BusinessPartner PBS

Dexxon verstärkt Management

Nach einem nur kurzen Intermezzo von Hans Peter Dathe hat der in Mainz-Kastel ansässige Spezialdistributor Dexxon Data Media and Storage nun die die mittlere Managementebene gestärkt.

Mit Anup Roy, der ab sofort als Finance Manager für Dexxon tätig ist, habe das Unternehmen ein schlagkräftiges Team zusammengestellt. Roy ist seit fast 16 Jahren für Unternehmen wie Siemens, Trigyn Technologies Europe, Bizpro International tätig. Auf seinen beruflichen Stationen war der Inder stets in leitenden Positionen in den Finanzressorts beschäftigt. Das Retail-Team wurde zudem mit Thomas Welp als Key Account Manager ausgebaut. Welp ist seit 17 Jahren in Branche, unter anderem bei Actebis und Lenovo, tätig und besitzt einen großen Erfahrungsschatz in allen Handelsstufen. Er betreute dabei Einkaufskooperationen, Warenhäuser und unabhängige Retailketten. Durch sein Engagement sollen bestehende Vertriebskanäle gestärkt und neue erschlossen werden.

Mit der Mannschaft, der somit Hans Uitzetter als Produktmanager, Stefanie Manske als B2B-Vertriebsleitung, Miriam Franke als Marcom-Managerin, Rainer Poppl als IT-Manager und Dirk Karthaus als Sales-Manager Central Europe angehören, will Dexxon das Distributionsgeschäft weiter forcieren, mit der Eigenmarke Emtec neue Produktranges ins Visier nehmen sowie die Aktivitäten im Bereich der Flash-Speicher weiter ausbauen. Darüber hinaus will der Distributor entschieden neben Léon Rijnbeek keinen zweiten Geschäftsführer zu installieren.

Kontakt: www.dexxon.eu

Verwandte Themen
Sven Pelka
Personelle Veränderungen bei Adveo-Deutschland weiter
Alexander Maier
Alexander Maier folgt auf Ernesto Schmutter weiter
Mike Gärtner, Papyrus Deutschland
Papyrus erschließt neue Umsatzquellen weiter
Im Rahmen seines ISE-Auftritts präsentiert Comm-Tec auch die Displays von BlueCanvas, die mit einer Tiefe von nur 13,9 mm extrem schlank sind.
Comm-Tec erweitert Präsenz auf der ISE weiter
Zu sehen beim „Tag der offenen Tür“ in Krefeld – die neuen „Big Pads“ von Sharp.
Medium informiert über AV-Trends weiter
Der Distributor Adveo France verkauft sein Lager in Compans. Bis Ende 2018 soll ein neues Logistikcenter in Betrieb genommen werden. (Bild: Adveo)
Adveo verkauft Lagerstandort in Frankreich weiter