BusinessPartner PBS

Papyrus wird Mitglied beim WWF

Papyrus Deutschland ist neues Mitglied der „Wood Group“ dem deutschen Ableger des „Global Forest and Trade Network“ (GFTN) der Umweltstiftung World Wildlife Fund (WWF).

In den kommenden drei Jahren will Papyrus den Anteil der FSC-zertifizierten Papiere am Gesamtvolumen erhöhen. Papyrus, vormals Schneidersöhne, ist einer der größten Papiergroßhändler in Deutschland. „Mit Papyrus bekennt sich ein echter Branchenriese zu seiner Verantwortung für den Schutz der globalen Wälder, das hat Signalwirkung für die gesamte Papierbranche“, so Johannes Zahnen, Papierexperte vom WWF Deutschland. „Dadurch wird sich das Angebot an umweltfreundlichen Papieren auf dem deutschen Markt insgesamt verbessern“.

Als Bestandteil der Kooperation wird Papyrus seine Beschaffungsrichtlinien verschärfen. Damit will das Unternehmen weitere Risiken minimieren, Papiere von Herstellern zu beziehen, die in den Raubbau von Wäldern zum Beispiel in Indonesien verwickelt sind. „Für uns ist die Mitgliedschaft im GFTN ein wichtiger Schritt in Richtung eines umfassenden Umweltmanagements“, so Boris Borensztein, Geschäftsführer Papyrus Deutschland. Im GFTN bringt der WWF Unternehmen und Verbände zusammen, um international positive ökologische und soziale Rahmenbedingungen für die Holz- und Papierbranche zu schaffen und so zum Schutz der Wälder beizutragen.

Kontakt: www.papyrus.com/de, www.wwf.de

Verwandte Themen
Präsentation der neuen Eigenmarke „Pergamy“ auf der AdveoWorld in Belgien (Bild: Adveo)
Adveo luncht neue Eigenmarke „Pergamy“ weiter
Detlef Hentzel hat Adveo Deutschland verlassen.
Detlef Hentzel verlässt Adveo Deutschland weiter
Mit dem neuen Druckerberater von Tech Data lassen sich mehr als 550 Geräte nach individuell definierbaren Kriterien herstellerübergreifend miteinander verglichen.
Tech Data baut Service rund um Drucker und MFPs aus weiter
Schottland und die Hauptstand Edinburgh sind das Ziel der Incentive-Reise von Systeam und Lexmark im kommenden Jahr.
Systeam und Lexmark loben Schottland-Reise aus weiter
Kai Volmer, Head of Sales Germany bei BenQ
BenQ und Delo kooperieren weiter
Timo Meißner, Geschäftsführer Vertrieb und Marketing bei Kindermann
Timo Meißner wird Geschäftsführer Vertrieb und Marketing bei Kindermann weiter