BusinessPartner PBS

Bandermann kauft PMT-Sparte von Triumph-Adler

Der Büromaschinen-Distributor Bandermann Büroelectronic übernimmt zum 1. Juli 2007 den Bereich Präsentations- und Medientechnik (PMT) sowie die entsprechende Marke "Anders & Kern" von Triumph-Adler.

Der Kaarster Distributor, dessen Kernkompetenzen im Segment Schreiben, Rechnen und Diktieren liegen, ist durch die Akquisition für die gesamte TA-Produktpalette im PMT-Bereich zuständig. Die Präsentations- und Medientechnik gehörte bislang zum Fachhandelsangebot der TA Triumph-Adler-Tochter UTAX. Das Sortiment umfasst bislang rund 100 Artikel, darunter Daten- und Video-, Overhead-Projektoren sowie Plasma- und LCD-Großbildschirme.

Bandermann Büroelectronic ist langjähriger Distributionspartner von TA Triumph-Adler  und führt vom Taschenrechner über die klassische Schreibmaschine bis hin zu Handheld und Multimedialösungen ein umfangreiches Sortiment an Büroequipment. Bereits 2003 hatte der Distributor mit der Übernahme der „Twen by Triumph Adler“ für Schlagzeilen in der Branche gesorgt. Außer dem gesamten Warenbestand an Twen Schreibmaschinen, Rechnern und Tonern erwarb der Distributor damals auch die Namensrechte.

Kontakt: www.bandermann.com, www.ta-experts.com

Verwandte Themen
Norbert Höpfner, Head of Printing Solutions bei Samsung Electronics
Also MPS und Samsung intensivieren Zusammenarbeit weiter
Also hat seinen Händler-Webshop mit weiteren Funktionen ausgebaut.
Also baut die Shoplösung myStore aus weiter
Brüggershemke + Reinkemeier, hier ein Screenshot der Website, wird seinen Geschäftsbetrieb Ende Juni einstellen.
Brüggershemke + Reinkemeier nun doch vor dem Aus weiter
Freut sich über die Auszeichnung von Milestone: Thomas Gerner, Leiter Produktmanagement bei Kindermann (2.v.r.).
Projecta zeichnet erneut Kindermann aus weiter
Antalis setzt sein Engagement für das Bergwaldprojekt auch in diesem Jahr fort.
Antalis spendet für Waldumbau weiter
Papyrus-Deutschland am Standort Ettlingen: Der Papiergroßhändler investiert in den Ausbau seines Produkt- und Serviceangebots.
Papyrus plant neuen Standort in Köln weiter