BusinessPartner PBS

Fred Rohde mit neuem Katalogangebot

Der in Willich bei Düsseldorf ansässige Papiergroßhändler hat einen neuen Feinpapierkatalog mit Schwerpunkt Versenden aufgelegt.

Der neue Katalog ist in erster Linie auf die Poststelle in Unternehmen ausgerichtet. Er kann beim Fachhandel neben den üblichen, meist umfangreichen Katalogen gezielt bei dieser Zielgruppe zum Einsatz kommen. Bei dem 84 Seiten umfassenden Spezialkatalog steht die anwenderorientierte Darstellung des Produktnutzens im Fokus. Das Angebot umfasst entsprechend Produkte, die in den "normalen Büroartikelkatalogen" in der Regel nicht vorhanden sind wie farbige Umschläge und Mailinghüllen sowie hochwertige Feinpapiere. Darüber hinaus bietet er auch Dienstleistungen des Bedruckens von Briefumschlägen.

Der Katalog kann vom Handel bereits ab einer Menge von 50 Exemplaren in neutraler Version für 1,50 Euro pro Stück gekauft werden. Der Händler wird mit dem Kauf bei Rohde als Kunde angelegt und erhält einen Grundrabatt auf die Katalogpreise. Es gibt keine Kaufverpflichtungen. Fred Rohde möchte mit diesem Katalog die regionalen Händler in die Lage versetzen, Produkte und Dienstleistungen zu verkaufen, die den Kunden langfristig an den Händler binden.

Kontakt: www.fredrohde.de

Verwandte Themen
Standort von Adveo in Madrid: Das Unternehmen will die Zahl der eigenen Beschäftigten in Logistik und Kundenservice reduzieren.
Adveo reduziert Mitarbeiterzahl in Spanien weiter
Die PBS Holding hat in Deutschland und Österreich eine neue Bestandsmanagementsoftware eingeführt, sie erlaubt unter anderem die effizientere Steuerung von Lager und Einkauf.
PBS Holding setzt auf neue Lagersoftware weiter
Adveo-CEO Jaime Carbó kündigt eine „echte Transformation“ für das Unternehmen an.
Aktionäre stellen sich hinter Adveo-Umbau weiter
Über das MPS-Portal printer4you können innerhalb kürzester Zeit MPS-Angebot erstellt sowie Kunden und Verträge verwaltet werden.
Tech Data und printer4you.com ziehen positives Resümee weiter
Rund zwanzig Prozent der Anteile des Papier- und Verpackungsgroßhändlers Antalis werden jetzt an der Börse in Paris gehandelt.
Antalis-Anteile jetzt an der Börse weiter
Adveo geht die nächsten Schritte bei seinem Umbau und schafft die Voraussetzungen in der IT, um neue digitale Services anbieten zu können.
Adveo arbeitet mit Microsoft zusammen weiter