BusinessPartner PBS

Antalis kauft Büropapier-Geschäft von Xerox

Der Papiergroßhändler Antalis hat den Kaufvertrag für den Geschäftsbereich Büropapiere für Westeuropa von Xerox unterschrieben.

Zuvor hatten die europäischen Wettbewerbsbehörden ihre Genehmigung erteilt. Die Unternehmen wollen die Transaktion bis Ende Oktober abschließen. Der Xerox-Geschäftsbereich für Büropapiere in Westeuropa entspricht einem jährlichen Verkaufsvolumen von ungefähr 300 Millionen Euro. Die Transaktion ermöglicht es der Antalis-Gruppe, ihre Position in diesem Segment zu stärken und Xerox- Büropapiere exklusiv in Westeuropa zu vermarkten und zu vertreiben. Die Akquisition werde den Ertrag 2014 von Antalis stark erhöhen, fügte der Großhändler hinzu.

Kontakt: www.antalis.de, www.xerox.de

Verwandte Themen
Thomas Veit
Thomas Veit erwartet anhaltende Konsolidierung weiter
Papier Union wird die Preise im gesamten Sortiment zu Jahresbeginn erhöhen.
Preiserhöhung bei der Papier Union weiter
"paper friends"-Auftritt - neues Multichannel-Konzept für den PBS-Fachhandel
Hofmann + Zeiher mit Onlineshop-Konzept für Händler gestartet weiter
Kooperation mit Komsa gestartet: Assmann-Firmensitz in Lüdenscheid
Assmann schließt Distributionsvertrag mit Komsa weiter
Marc Nijhof, Chief Customer Officer bei Also International
Also International erweitert Leistungskatalog für Reseller weiter
Papyrus reduziert Servicepauschale für seinen E-Shop (Monitor: ThinkstockPhotos 166011575)
Papyrus reduziert Servicepauschale weiter