BusinessPartner PBS

Antalis kauft Büropapier-Geschäft von Xerox

Der Papiergroßhändler Antalis hat den Kaufvertrag für den Geschäftsbereich Büropapiere für Westeuropa von Xerox unterschrieben.

Zuvor hatten die europäischen Wettbewerbsbehörden ihre Genehmigung erteilt. Die Unternehmen wollen die Transaktion bis Ende Oktober abschließen. Der Xerox-Geschäftsbereich für Büropapiere in Westeuropa entspricht einem jährlichen Verkaufsvolumen von ungefähr 300 Millionen Euro. Die Transaktion ermöglicht es der Antalis-Gruppe, ihre Position in diesem Segment zu stärken und Xerox- Büropapiere exklusiv in Westeuropa zu vermarkten und zu vertreiben. Die Akquisition werde den Ertrag 2014 von Antalis stark erhöhen, fügte der Großhändler hinzu.

Kontakt: www.antalis.de, www.xerox.de

Verwandte Themen
Der Großhändler Antalis kündigt höhere Preise für Papierprodukte und Verpackungen an.
Preiserhöhungen für Papiere und Verpackungen angekündigt weiter
Verena von Oertzen
Verena von Oertzen verstärkt Medium-Team weiter
Kick-off mit den neuen Auszubildenden bei ALSO Deutschland: „langfristig erfolgreiches Engagement“
35 Auszubildende starten ins Berufsleben bei ALSO weiter
Björn Siewert
Siewert & Kau wächst weiter weiter
AV-Branchentreff Ende September: der „S14 Solutions Day“
Comm-Tec lädt zum "S14 Solutions Day" weiter
Thomas Veit
Thomas Veit sieht „klare Chancen für den Fachhandel“ weiter