BusinessPartner PBS

Uwe Neumeier verlässt Actebis

Uwe Neumeier verlässt das Unternehmen aus persönlichen Gründen zu Ende Januar. Er kam 2009 von Hewlett Packard (HP) zu Actebis.

Neumeier verantwortete damit seit 2009 als Geschäftsführer die Geschäfte der Actebis Peacock GmbH in Deutschland und der Actebis Computerhandelsgesellschaft GmbH in Österreich und war auch für die Integration des führenden TK-Distributors NT plus Osnabrück in die Actebis-Gruppe zuständig. „Wir bedauern den Weggang von Herrn Neumeier und bedanken uns für seinen wertvollen Beitrag in der Actebis Peacock GmbH und der Actebis-Gruppe“, stellt Klaus Hellmich, Vorsitzender der Geschäftsführung der Actebis-Gruppe, fest und ergänzt: „Insbesondere die Entwicklung und der Ausbau des Value-Added-Distribution Geschäftes, aber auch die Weiterentwicklung des Volumengeschäftes wurden erfolgreich vorangetrieben. Wir konnten dadurch unsere Position im Markt weiter nachhaltig ausbauen und sind auf einem deutlichen Wachstumskurs“, so der Actebis-Chef.

Uwe Neumeier war zuvor bei HP langjährig in unterschiedlichen Führungspositionen als nationaler und internationaler Top-Manager tätig. Zuletzt verantwortete er als Country Manager und Director das Netzwerkgeschäft in Deutschland.

Kontakt: www.actebis.com

Verwandte Themen
Präsentation der neuen Eigenmarke „Pergamy“ auf der AdveoWorld in Belgien (Bild: Adveo)
Adveo launcht neue Eigenmarke „Pergamy“ weiter
Detlef Hentzel hat Adveo Deutschland verlassen.
Detlef Hentzel verlässt Adveo Deutschland weiter
Mit dem neuen Druckerberater von Tech Data lassen sich mehr als 550 Geräte nach individuell definierbaren Kriterien herstellerübergreifend miteinander verglichen.
Tech Data baut Service rund um Drucker und MFPs aus weiter
Schottland und die Hauptstand Edinburgh sind das Ziel der Incentive-Reise von Systeam und Lexmark im kommenden Jahr.
Systeam und Lexmark loben Schottland-Reise aus weiter
Kai Volmer, Head of Sales Germany bei BenQ
BenQ und Delo kooperieren weiter
Timo Meißner, Geschäftsführer Vertrieb und Marketing bei Kindermann
Timo Meißner wird Geschäftsführer Vertrieb und Marketing bei Kindermann weiter