BusinessPartner PBS

Erfolgreiche „Handelstage“ bei Schreyer

Erstmals an zwei Standorten präsentierte der PBS-Großhändler Schreyer gemeinsam mit jeweils über 50 PBS-Markenherstellern die Produktneuheiten der Paperworld.

Insgesamt mehr als 750 Besucher informierten sich am 10. und 11. Februar in Metzingen und am 24. und 25. Februar in Köln über das Angebot der Aussteller, kamen ins Gespräch und ließen sich von den Attraktionen des Begleitprogramms unterhalten. Viele Besucher interessierten sich besonders für das neue Ladenbaukonzept „Profi(t)-Shop“. Auch die Themenwelten, die Jubiläums-Aktionen anlässlich des hundertjährigen Schreyer-Jubiläums und die Schulaktion 2007 mit der „Sams-Kiste“ stießen auf Interesse. Die Hersteller nutzten die Handelstage, um sich mit den Fachhändlern auszutauschen und wichtige Artikel für das Frühjahrs- und Ostergeschäft sowie die aktuellen Konfirmations- und Kommunions-Kollektionen vorzustellen. Die Fachhändler informierten sich zudem über das elektronische Bestellsystem von "myLOGshop" sowie über das Internet-Tool pcbis.de für den Buchbereich. Mit fitbis.de stellte Schreyer außerdem eine Methode vor, die kleinere und mittlere Fachhandlungen bei der Prozessoptimierung unterstützt. Die nächsten großen Schreyer-Hausmessen finden vom 28. April bis 19. Mai in Köln und vom 28. April bis 26. Mai in Metzingen statt.

Kontakt: www.schreyer.mylog.de

Verwandte Themen
Papiergroßhändler Papier Union reagiert auf die höheren Preise seiner Lieferanten.
Preiserhöhung auch bei Papier Union weiter
Auch in diesem Jahr kamen wieder rund 500 Besucher zur Systeam-Hausmesse Inform nach Bamberg.
Systeam-Hausmesse lockt über 500 Besucher weiter
Ralf Megerlin ist neuer Vertriebsleiter bei gebos.
Ralf Megerlin wird Vertriebsleiter bei gebos weiter
Adveo sieht das laufende Geschäftsjahr als ein Jahr der Transformation und der strategischen Neuausrichtung.
Adveo reduziert Schuldenstand weiter
Mit seinem neuen CSR-Report hat sich der Papiergroßhändler Antalis ambitionierte Ziele gesetzt.
Antalis setzt weiter auf Nachhaltigkeit weiter
Bei seiner Stadion-Tour präsentiert Kindermann unter anderem großformatige interaktive Displays sowie eine große Bandbreite an Collaboration- und Unified Communication-Lösungen.
Kindermann tourt durch Fußball-Stadien weiter