BusinessPartner PBS

Egropa ohne Wolfgang Greven

Die in Ellhofen bei Heilbronn ansässige Großhändlerkooperation Egropa eG hat sich Ende der vergangenen Woche von ihrem geschäftsführenden Vorstand Wolfgang Greven getrennt.

„Nach ergebnislosen Strategiegesprächen, die Vorstand und Aufsichtsrat seit September des vergangenen Jahres geführt haben, hat sich der Aufsichtsrat der Egropa eG entschlossen, die notwendigen Schritte ohne Wolfgang Greven auf den Weg zu bringen“, so die kurze Information dazu aus Ellhofen. In ihrer Funktion als 2. Vorstand übernimmt Inge Hartmann vom Mitgliedsunternehmen Hartmann die Aufgaben und wird dabei vom Aufsichtsrat unterstützt. Die Vertragslieferanten wurden bereits über die Veränderungen informiert. Auf der für den 20. März anberaumten ordentlichen Generalversammlung sollen die Mitglieder über die Ausgestaltung der zukünftigen Strategie beraten.

Kontakt: www.egropa.de

Verwandte Themen
Michael Thedens soll Enterprise Storage Unit bei dexxIT aufbauen.
dexxIT baut Enterprise Storage Unit auf weiter
Papyrus erweitert die Bezahlwege in seinem Online-Shop, der auch den Bereich Catering umfasst. (Monitor: ThinkstockPhotos 166011575)
Neue Bezahloptionen in Papyrus E-Shop weiter
(v.l.) Tobias Witt, Leitung Einkauf, Vertrieb & Produktmanagement bei Systeam gemeinsam mit Klaus Timm, Channel and Strategic Account Manager, Information Management DACH bei Kodak Alaris Germany und Markus Bauer, Produktmanager bei Systeam
Systeam und Kodak Alaris unterzeichnen Distributionsvertrag weiter
Medium-Geschäftsführer Andreas Ruhland (l.) und Hartmut Becker, Head of Central Europe bei Promethean
Medium und Promethean beschließen Zusammenarbeit weiter
Oliver Kaiser, Director Endpoint Solutions Tech Data Deutschland
Tech Data organisiert Broadline-Geschäft neu weiter
Auch in diesem Jahr zog die Comm-Tec-Hausmesse „S14 Solutions Day“ wieder zahlreiche Besucher nach Uhingen.
Comm-Tec feiert 30-Jähriges weiter