BusinessPartner PBS
Axro-Logistikzentrum in Hamburg: Im kommenden Jahr soll der neue Online-Marktplatz live gehen.
Axro-Logistikzentrum in Hamburg: Im kommenden Jahr soll der neue Online-Marktplatz live gehen.

Optimierte ERP-Prozesse: „Axro wächst stabil“

Trotz Konsolidierung im Markt für Imaging Supplies und steigender Anforderungen der Kunden – der Hamburger Distributor Axro wächst stabil und baut seine Marktposition aus. Der Launch eines neuen Online-Marktplatzes ist für kommendes Jahr geplant.

Man habe sich in den vergangenen Jahren nicht nur zum Hardcopy-Vollsortimenter sondern auch zu einem Multi-Channel-Anbieter weiterentwickelt, so Katja Heimburger, Prokuristin von Axro, gegenüber BusinessPartner PBS. Wichtig sei aber nicht nur das Wachstum, sondern auch, dass Axro seine Performance beim Service und in den Prozessen weiter ausbaue und verbessere. Mit Stefan Jürs, der seit April als zusätzlicher Geschäftsführer im Unternehmen arbeitet, sollen insbesondere IT-spezifische Entscheidungen schneller getroffen werden. Für Mitte 2018 plant Axro den Launch seines neuen Online-Marktplatzes: „Wir bieten unseren Geschäftspartnern flexible, modulare Lösungen für die Herausforderungen der nächsten Jahre“, erklärt Stefan Jürs hierzu im Gespräch mit BusinessPartner PBS.

Das komplette Interview mit Geschäftsführer Stefan Jürs und Katja Heimburger lesen Sie in der aktuellen Ausgabe von BusinessPartner PBS 6/17 ab Seite 20.

Kontakt: www.axro.de 

Verwandte Themen
Der Großhändler Antalis kündigt höhere Preise für Papierprodukte und Verpackungen an.
Preiserhöhungen für Papiere und Verpackungen angekündigt weiter
Parallel zur Paperworld in Frankfurt finden auch im kommenden Januar die Creativeworld, Christmasworld und Floradecora statt. (Bild: Messe Frankfurt Exhibition GmbH)
Rund 1500 Unternehmen planen Auftritt in Frankfurt weiter
Verena von Oertzen
Verena von Oertzen verstärkt Medium-Team weiter
Neuer CEO von Sharp Europe: Yoshihisa Ishida (Bild: Sharp)
Neuer CEO bei Sharp Europe weiter
Kick-off mit den neuen Auszubildenden bei ALSO Deutschland: „langfristig erfolgreiches Engagement“
35 Auszubildende starten ins Berufsleben bei ALSO weiter
Björn Siewert
Siewert & Kau wächst weiter weiter