BusinessPartner PBS

Spicers lockt mit St. Petersburg

Der Großhändler verspricht den Gewinnern der diesjährigen „Spicers+more“-Kampagne eine spannende Reise vom 22. bis 26. Mai 2013 in die alte russische Zarenstadt St. Petersburg.

Die Handelskunden werden im Rahmen der Kampagne aufgerufen, mit mehr Umsatzwachstum, Weiterbildung, E-Commerce, Marketinginstrumenten und Neukundengewinnung zu punkten. Hierfür hat Spicers jetzt eine eigene Internetseite unter www.spicersandmore.de eingerichtet, auf der die Teilnehmer einen Überblick über alle Marketingmaßnahmen und Disziplinen inklusive der Prämien und den Teilnahmebedingungen finden. Hier können die Händler auch ihren aktuellen Punktestand inklusive der einzelnen Disziplinen einsehen.

Die Kampagne läuft vom 1.1. bis 31.12.2012. Voraussetzung für die Teilnahme ist unter anderem die Bestellung von Marketingkampagnen im Wert von mindestens 499 Euro. Grundbedingung ist ein Umsatzwachstum im genannten Zeitraum im Vergleich zum Vorjahr. Hierbei werden nur die erzielten Produktumsätze (Hauptgruppen 1 bis 20) gewertet.

Kontakt: www.spicers.de, www.spicersandmore.de

Verwandte Themen
Andreas Ruhland wird Director Business Development beim Distributor Also.
Andreas Ruhland bei ALSO in neuer Position weiter
Michael Thedens soll Enterprise Storage Unit bei dexxIT aufbauen.
dexxIT baut Enterprise Storage Unit auf weiter
Papyrus erweitert die Bezahlwege in seinem Online-Shop, der auch den Bereich Catering umfasst. (Monitor: ThinkstockPhotos 166011575)
Neue Bezahloptionen in Papyrus E-Shop weiter
(v.l.) Tobias Witt, Leitung Einkauf, Vertrieb & Produktmanagement bei Systeam gemeinsam mit Klaus Timm, Channel and Strategic Account Manager, Information Management DACH bei Kodak Alaris Germany und Markus Bauer, Produktmanager bei Systeam
Systeam und Kodak Alaris unterzeichnen Distributionsvertrag weiter
Medium-Geschäftsführer Andreas Ruhland (l.) und Hartmut Becker, Head of Central Europe bei Promethean
Medium und Promethean beschließen Zusammenarbeit weiter
Oliver Kaiser, Director Endpoint Solutions Tech Data Deutschland
Tech Data organisiert Broadline-Geschäft neu weiter