BusinessPartner PBS

Papyrus zieht positives Fazit für After-work-Abende

Der Papiergroßhändler Papyrus Deutschland hat für seine Veranstaltungsreihe der Papyrus inn-Events ein positives Fazit gezogen und will im kommenden Jahr das Konzept fortführen.

Papyrus Inn am Standort in Ettlingen
Papyrus Inn am Standort in Ettlingen

An den fünf Abenden an seinen Standorten in Deutschland zählte Papyrus Deutschland mehr als 1000 Besucher. Mit Fachvorträgen am 24. Oktober in Ettlingen endete die Reihe der After-work-Abende. Drehte sich auf den vorherigen Veranstaltungen in Ettlingen, Kelkheim bei Frankfurt und Heimstetten bei München alles um die „Erfolgschance Digitaldruck?!“, so standen in Köln und auf dem Abschlussevent die Frage „Grünes Image, weiße Weste?“ im Mittelpunkt. Geschäftsführer Papyrus Deutschland, Stefan Peter, und Marketingleiter Frank Prath, forderten die Papierbranche auf, Nachhaltigkeit als Partner gemeinsam voranzutreiben. Fachreferent Ernst Brunbauer von Lenzing Papier erklärte, Unternehmen könnten effizient nachhaltig handeln, indem verschiedene Unternehmensbereiche Ressourcen gemeinsam nutzten.

Die positive Wirkung der FSC-Zertifizierung unterstrich Johannes Zahnen vom WWF Deutschland. Sie schaffe Sicherheit und verbessere das Image. Carina Uhl, Stephanie Strassburger und Axel Schreiner von der Büttenpapierfabrik Gmund, zeigten wie Nachhaltigkeit zum Mehrwert wird. Dass Klimaschutz durch Einbindung in die Wertschöpfung zum Erfolgsfaktor aufsteigen kann, erläuterte Moritz Lehmkuhl von ClimatePartner.

Unterstützt wurden die Papyrus inn Events 2013 von den Partnern Lenzing Papier, Büttenpapierfabrik Gmund, International Paper, Mitsubishi, Papierfabrik Scheufelen, JAC Graphics, UPM, ClimatePartner und WWF Deutschland. Papyrus Deutschland kündigte an, die Veranstaltungen im Jahr 2014 fortsetzen.

Kontakt: www.papyrus.com/de

Verwandte Themen
Der Großhändler Antalis kündigt höhere Preise für Papierprodukte und Verpackungen an.
Preiserhöhungen für Papiere und Verpackungen angekündigt weiter
Verena von Oertzen
Verena von Oertzen verstärkt Medium-Team weiter
Kick-off mit den neuen Auszubildenden bei ALSO Deutschland: „langfristig erfolgreiches Engagement“
35 Auszubildende starten ins Berufsleben bei ALSO weiter
Björn Siewert
Siewert & Kau wächst weiter weiter
AV-Branchentreff Ende September: der „S14 Solutions Day“
Comm-Tec lädt zum "S14 Solutions Day" weiter
Thomas Veit
Thomas Veit sieht „klare Chancen für den Fachhandel“ weiter