BusinessPartner PBS

COS startet Weihnachtsaktion für Fachhändler

Unter dem Motto „Händler helfen mit COS dem Weihnachtsmann“ startet der Lindener Distributor pünktlich zur Adventszeit mit dem 3. Dezember eine Weihnachtsaktion für Fachhändler.

Als Hauptpreise locken täglich Geschenke im Wert von 500 Euro sowie viele kleine Seelentröster für die fleißigen Weihnachtshelfer. Mitmachen ist ganz einfach: Damit der Fachhändler im Auftrag des Weihnachtsmannes Geschenke ausliefern kann, loggt er sich im COSTrade unter costrade.cosag.de ein. Dort findet er auf der Weihnachtsaktionsseite eine Stadt, in der die Geschenke für den Weihnachtsmann verteilt werden sollen. Er wählt einen Stadtbezirk durch Klicken aus, und schon öffnet sich eine Straßenkarte, auf der die Häuser der Stadt zu sehen sind. Der Fachhändler sucht sich nun ein Haus aus, das noch nicht beschenkt wurde, und liefert dort das Geschenk ab. Sobald er durch den Schornstein gestiegen ist, öffnet sich eine Nachricht, ob der Fachhändler ein Geschenk erhält oder leider eine Niete gezogen hat. Die Aktion soll noch bis zu7m 21. Dezember laufen.

Kontakt: www.cosag.de

Verwandte Themen
Papyrus-Deutschland am Standort Ettlingen: Der Papiergroßhändler investiert in den Ausbau seines Produkt- und Serviceangebots.
Papyrus plant neuen Standort in Köln weiter
Logo von deutschepapier: Der Papiergroßhändler will seine Geschäftstätigkeit zur Mitte des Jahres einstellen.
deutschepapier zieht sich vom Markt zurück weiter
Die neue Wissensplattform www.think-digital.expert (Screenshot) von Ingram Micro informiert über Geschäftsmodelle rund um die digitale Transformation.
Ingram Micro launcht Infoplattform zur digitalen Transformation weiter
Internetexperte und Journalist Tim Cole
Tim Cole wird Keynote-Speaker der Also „Channel Trends+Visions“ weiter
Jetzt auch bei Despec im Programm: die Aktenvernichter von HSM (Bild: HSM-Messestand auf der Paperworld)
Despec nimmt HSM-Aktenvernichter ins Programm weiter
Mark Chlebek wird Leiter der Ingram Micro Pan EMEA Division
Robert Beck verlässt Distributor weiter