BusinessPartner PBS

Alpha International startet Aktionswochen

Eine zweite Auflage der „Data Storage Super Deals“-Aktionswochen startet der Zubehör-Distributor Alpha International in diesem Herbst.

Erneut rückt das Unternehmen sechs Wochen lang (bis einschließlich KW 50) sein breites Sortiment an Datenträgerprodukten in den Blickpunkt. Während der „Data Storage Super Deals“-Aktionswochen steht wöchentlich eine bestimmte Produktgruppe des Datenträgersortiments im Mittelpunkt: SD-Cards, LTO-Bänder, DVDs, USB-Sticks, CDs und DLT/DAT-Bänder. In jeder Aktionswoche bietet Alpha International drei bis sechs Produkte der jeweiligen Produktgruppe zu besonderen Aktionspreisen an. Die Aktionspreise der aktuellen Woche werden jeden Montagmorgen auf der Website www.alpha-international.eu veröffentlicht. „Alpha International war bereits für sein breites Sortiment an gängigem elektronischem Office-Zubehör bekannt, aber nicht zuletzt durch die ersten erfolgreichen ‚Data Storage Super Deals‘-Aktionswochen haben wir uns auch als Vertreiber von Datenträgerprodukten einen guten Namen gemacht“, erklärt Annemiek van den Eertwegh, Managerin Marketing und Kommunikation.

Mehr zum Thema finden Sie auf unserer Website unter Marketingaktion des Monats.

Kontakt: www.alpha-international.eu

Verwandte Themen
Damit niemand unberechtigte Blicke auf sensible Unternehmensdaten werfen kann, bietet der Spezialdistributor dexxIT Fachhändlern eine umfassende Auswahl an Blickschutz- und Blendschutzfilter der Marke 3M.
DexxIT vertreibt Blickschutzfolien von 3M weiter
Der Großhändler Antalis kündigt höhere Preise für Papierprodukte und Verpackungen an.
Preiserhöhungen für Papiere und Verpackungen angekündigt weiter
Verena von Oertzen
Verena von Oertzen verstärkt Medium-Team weiter
Kick-off mit den neuen Auszubildenden bei ALSO Deutschland: „langfristig erfolgreiches Engagement“
35 Auszubildende starten ins Berufsleben bei ALSO weiter
Björn Siewert
Siewert & Kau wächst weiter weiter
AV-Branchentreff Ende September: der „S14 Solutions Day“
Comm-Tec lädt zum "S14 Solutions Day" weiter