BusinessPartner PBS

Also: „erfreuliche Entwicklung in Deutschland“

Für den Distributor Also läuft das aktuelle Geschäftsjahr dank der Akquisition von Alpha International und der positiven Entwicklung in Deutschland bei Umsatz und Gewinn gut.

Wie der Also-Konzern mitteilte, sind der Umsatz in den ersten neun Monaten des Jahres um 9,9 Prozent auf 5,022 Milliarden Euro und der Konzerngewinn um 19,8 Prozent auf 30,8 Millionen Euro angewachsen. „Das Ergebnis zeigt die Fortsetzung einer stetigen Aufwärtsentwicklung“, sagte Gustavo Möller-Hergt, CEO der Also Holding AG, die ‚More’-Strategie werde damit bestätigt, so Möller-Hergt weiter. Für das Umsatzwachstum im wichtigsten Marktsegment Zentraleuropa (mit einem Plus von 10,5 Prozent im Vergleich zu den neun Monaten des Vorjahres) sorgten hauptsächlich die Akquisition von Alpha International und die „erfreuliche Entwicklung im Kernmarkt Deutschland“.

Kontakt: www.also.com

Verwandte Themen
Papiergroßhändler Papier Union reagiert auf die höheren Preise seiner Lieferanten.
Preiserhöhung auch bei Papier Union weiter
Auch in diesem Jahr kamen wieder rund 500 Besucher zur Systeam-Hausmesse Inform nach Bamberg.
Systeam-Hausmesse lockt über 500 Besucher weiter
Ralf Megerlin ist neuer Vertriebsleiter bei gebos.
Ralf Megerlin wird Vertriebsleiter bei gebos weiter
Adveo sieht das laufende Geschäftsjahr als ein Jahr der Transformation und der strategischen Neuausrichtung.
Adveo reduziert Schuldenstand weiter
Mit seinem neuen CSR-Report hat sich der Papiergroßhändler Antalis ambitionierte Ziele gesetzt.
Antalis setzt weiter auf Nachhaltigkeit weiter
Bei seiner Stadion-Tour präsentiert Kindermann unter anderem großformatige interaktive Displays sowie eine große Bandbreite an Collaboration- und Unified Communication-Lösungen.
Kindermann tourt durch Fußball-Stadien weiter