BusinessPartner PBS
Motiv aus dem neuen Eigenmarken-Katalog von PBS Deutschland/Alka
Motiv aus dem neuen Eigenmarken-Katalog von PBS Deutschland/Alka

PBS Deutschland: Q-Connect und Liderpapel in einem Prospekt

Im Januar 2016 erscheint mit dem Marketingkonzept des System-Großhändlers PBS Deutschland der neue Prospekt „Q-ConnetHITS“.

Dieses Printmedium mit 42 Seiten enthält das Gesamtsortiment der Eigenmarken Q-Connect und der Handelsmarke Liderpapel. Diese beiden Marken werden von der PBS Deutschland exklusiv über den Fachhandel vertrieben. Mit dem neu konzipierten Prospekt kann der Händler gezielt seine Vertriebs- und Marketingmaßnahmen 2016 umsetzen, teilte PBS Deutschland mit. Das besondere ist neben der umfangreichen Darstellung der Markensortimente von Q-Connect und Liderpapel, dass alle Produkte ohne Preis dargestellt sind. Somit kann jeder Händler seine Zielkunden über diese Sortimente individuell ansprechen, ohne vorgegebene Verkaufspreise.

„Die Bedeutung von Eigen- und Handelsmarken wird auch in der PBS-Branche weiter an Bedeutung zunehmen“, erklärt Harald Pölz Geschäftsführer PBS Deutschland/Alka und kündigte an: „Im nächsten Jahr werden wir weitere Vertriebsmaßnahmen für unsere Eigenmarken einplanen und unseren Fachhandelspartnern anbieten. Unser neuer Prospekt Q-Connect bildet dabei nur den Anfang für die geplanten Vertriebsmaßnahmen.“

Kontakt: www.pbs-alka.de 

Verwandte Themen
Papyrus kündigt Preiserhöhungen zum 2. Januar an.
Auch Papyrus kündigt Preiserhöhungen an weiter
Sven Pelka
Sven Pelka wird Geschäftsführer Adveo Deutschland weiter
Thomas Veit
Thomas Veit erwartet anhaltende Konsolidierung weiter
Lieferantentag der Soennecken-Kooperation: positive Umsatzentwicklung im laufenden Jahr
Soennecken zeigt sich gut aufgestellt weiter
Mit dem neuen Hautkatalog 2018 stellt die Fachhandelskooperation Soennecken auch ein deutlich erweitertes Sortiment vor.
Soennecken baut Sortiment weiter aus weiter
Dr. Benedikt Erdmann
Dr. Benedikt Erdmann äußert sich zu Nordanex-Übernahme weiter