BusinessPartner PBS

Tech Data „Forum“ wieder im Oktober

Der Termin für die diesjährige „Forum“ Hausmesse von Tech Data steht fest: Der IT-Distributor lädt seine Fachhandelspartner am 13. Oktober nach München ein.

Reseller können sich auf der Hausmesse über neueste Produkthighlights führender ITK-Hersteller informieren und erfahren in abwechslungsreichen Fachvorträgen und Workshops mehr über die neuesten Entwicklungen der Branche. Neben Themen wie Managed Print, Virtualisierung, Mobility und Digitales Klassenzimmer stehen die umfangreichen Services von Tech Data sowie viele weitere Highlights auf dem Programm. Den krönenden Abschluss bildet eine Abendparty mit kulinarischen Köstlichkeiten und vielen Top-Acts.

Sehr positive Resonanz gab es bei Fachhandelspartnern für die Verlegung der Hausmesse in den Herbst. Damit erhalten Händler rechtzeitig zum Jahresendgeschäft alle wichtigen Informationen für ihr Business. Simone Frömming, Geschäftsführerin Broadline von Tech Data, betont: „Die Terminverschiebung hat sich bewährt. Wir haben zahlreiches Kunden- und Hersteller-Feedback abgefragt und das Votum fiel auf den Herbst. Das ‚Forum’ ist eine Veranstaltung, die wir gemeinsam mit unseren Herstellern für unsere Kunden durchführen; und daher war es uns besonders wichtig, den Termin gemeinsam festzulegen.“

Kontakt: www.techdata.de

Verwandte Themen
Papiergroßhändler Papier Union reagiert auf die höheren Preise seiner Lieferanten.
Preiserhöhung auch bei Papier Union weiter
Auch in diesem Jahr kamen wieder rund 500 Besucher zur Systeam-Hausmesse Inform nach Bamberg.
Systeam-Hausmesse lockt über 500 Besucher weiter
Ralf Megerlin ist neuer Vertriebsleiter bei gebos.
Ralf Megerlin wird Vertriebsleiter bei gebos weiter
Adveo sieht das laufende Geschäftsjahr als ein Jahr der Transformation und der strategischen Neuausrichtung.
Adveo reduziert Schuldenstand weiter
Mit seinem neuen CSR-Report hat sich der Papiergroßhändler Antalis ambitionierte Ziele gesetzt.
Antalis setzt weiter auf Nachhaltigkeit weiter
Bei seiner Stadion-Tour präsentiert Kindermann unter anderem großformatige interaktive Displays sowie eine große Bandbreite an Collaboration- und Unified Communication-Lösungen.
Kindermann tourt durch Fußball-Stadien weiter