BusinessPartner PBS

Quelle.de berät Kunden per Live-Chat

Eine Online-Beratung auf Quelle.de beantwortet ab sofort alle Fragen rund um Produkte und Bestellvorgang. Die Kunden können sich direkt während des Stöberns im Online-Shop informieren.

Die Beratung erfolgt nach Angaben des Unternehmens sofort ohne Zeitverlust und Medienbruch. Die Kunden erhielten genau dort Antworten, wo ihre Fragen entstehen - nämlich direkt auf der Webseite. Darüber hinaus können die Servicemitarbeiter zusätzlich mit Weblinks und Produktabbildungen bei der Bestellung helfen. Im Anschluss an den Chat haben die Nutzer die Möglichkeit, den Kundenservice zu bewerten und sich das komplette Gesprächsprotokoll per E-Mail zusenden zu lassen. Für all diejenigen, die eine mündliche Beratung wünschen, könne künftig aus dem Chat ein telefonischer Kontakt hergestellt werden.

„Mit unserer neuen Online-Beratung per Live-Chat können wir die Fragen der Kunden direkt und zeitnah beantworten. Der Chat ermöglicht eine schnelle, unmittelbare und unmissverständliche Kundenberatung", so Guillermo Bänsch, Leitung Quelle.de. „Mit dem Chat treffen wir den Wunsch der Kunden nach direkter und spezifischer Information, die individuell auf persönliche Bedürfnisse zugeschnitten ist", so Bänsch weiter.

In einem ausführlichen Test habe die Online-Beratung nach Angaben des Versandhandelsunternehmens ihre Praxistauglichkeit bereits bewiesen und Zuspruch bei den Kunden gefunden: 89 Prozent der Nutzer bewerten den Chat positiv. Viele Kunden suchten ihn gezielt auf, um sich über Produkte und Services zu informieren, teilte Quelle.de mit. Die Online-Beratung steht montags bis freitags von 9:00 Uhr bis 22:00 Uhr sowie am Wochenende und an Feiertagen von 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr zur Verfügung.

Kontakt: www.quelle.de

Verwandte Themen
Beispielrechnung von Mercateo: Zeitersparnis durch ein E-Procurementsystem
Mercateo bietet „Online-Prozesskostenrechner“ weiter
Peter F. Schmid, CEO von „Wer liefert was“: Die schnelle Findbarkeit von Produkten ist der wichtigste Grund für die Nutzung von Plattformen und Marktplätzen. (Bild: wlw)
B2B-Plattformen gewinnen an Bedeutung weiter
Amazon Business hat innerhalb eines Jahres Kunden vom Ein-Mann- bis zum Großunternehmen gewonnen. (Monitor: Thinkstock 166011575)
Amazon Business beliefert 150.000 Kunden in Deutschland weiter
Perfekte Location für den Lieferanten-Workshop der PBS Network im GAZI-Stadion in Stuttgart
Lieferanten-Workshop der PBS Network zeigt Wege auf weiter
Marktplatz-Betreiber wie Amazon droht bald die Haftung für betrügerische Händler
Marktplatz-Betreiber bei Umsatzsteuer-Betrug in der Pflicht weiter
Der Bonner Online-Marktplatz AllyouneedCity ist gestartet.
Bonner Online-Marktplatz AllyouneedCity gestartet weiter