BusinessPartner PBS

Ebay will E-Postbrief integrieren

Auf der CeBIT 2011 haben die Deutsche Post und Ebay eine strategische Entwicklungspartnerschaft für Innovation und mehr Sicherheit im E-Commerce angekündigt.

Der E-Postbrief soll so weiterentwickelt werden, dass er als Verifizierungsinstrument in die Ebay-Prozesse integriert werden kann. „Die Verifizierung der Identität der Mitglieder bei Ebay stellt seit jeher einen zentralen Bestandteil unserer Sicherheitsmaßnahmen dar. Durch die strategische Entwicklungspartnerschaft mit der Deutschen Post möchten wir gemeinsam neue innovative Möglichkeiten für die Identitäts- und Altersverifizierung entwickeln, die der Sicherheit unseres Marktplatzes zu Gute kommen“, sagt Christian Kunz, Managing Director Ebay International Advertising GmbH.

Auch die Medion AG und die My-Hammer AG wollen den E-Postbrief künftig für die geschützte elektronische Kommunikation nutzen. „Der E-Postbrief hat, was Wirtschaft und Verbraucher derzeit am dringendsten brauchen“, sagte Jürgen Gerdes, Konzernvorstand Brief Deutsche Post DHL. „Wer künftig im Netz Geld verdienen will, kommt an der Forderung der Kunden nach mehr Sicherheit nicht vorbei.“

Der E-Postbrief soll eine verbindliche, vertrauliche und verlässliche Schriftkommunikation in der elektronischen Welt schaffen und zugleich eine Brücke in die physische Welt spannen: Denn den Empfängern kann der E-Postbrief nicht nur elektronisch, sondern auch klassisch per Postbote zugestellt werden.

Kontakt: www.dp-dhl.de

Verwandte Themen
Weitere Features sind für den Online-Shop der iba AG angekündigt.
Händler iba feilt am Online-Shop weiter
Die ausschließliche Verpflichtung zum rein elektronischen Rechnungsaustausch soll ab dem 27. November 2020 greifen. Bild: Thinkstock/iStock/Fran.Marin
Bundeskabinett beschließt E-Rechnungs-Verordnung weiter
Screenshot der B2B-Beschaffungsplatform von Crowdfox
Neuer Plattform-Betreiber Crowdfox mit frischem Kapital weiter
Mit dem Ablauf des Patents wird sich der virtuelle Gang zur Kasse in vielen Online-Shops von US-Händlern deutlich einfacher gestalten, vermuten E-Commerce-Experten.
Amazons „1-Click“-Patent läuft aus weiter
Noch bis 2019 eine Großbaustelle: Der neue Standort in Bochum wird das bestehende Paketnetz von DHL ergänzen und mit bis zu 50.000 Sendungen pro Betriebsstunde zu den leistungsfähigsten Paketzentren Europas zählen.
DHL baut weiteres Mega-Paketzentrum weiter
Nutzung der Produktverpackung für Kommunikations- und Werbezwecke (Quelle: e-KIX, ECC Köln)
Online-Handel unterschätzt Wirkung von Verpackungen weiter