BusinessPartner PBS

Verstärkung bei ERP-Spezialist MKS

MKS hat unter anderem die vakanten Positionen Akademie und Marketing sowie Sales Consulting besetzen können. Noch in diesem Jahr sollen weitere Mitarbeiter eingestellt werden.

Petra Leichtle ist seit Januar für Vertrieb, Marketing und die Akademie des ERP-Spezialisten MKS verantwortlich.
Petra Leichtle ist seit Januar für Vertrieb, Marketing und die Akademie des ERP-Spezialisten MKS verantwortlich.

Mit Petra Leichtle wurde die strategisch wichtige Position Vertrieb, Akademie und Marketing im Januar neu besetzt. In dieser Funktion ist sie vor allem für den Ausbau und die Betreuung der MKS Akademie sowie für das Marketing zuständig. Für die MKS Akademie sind in diesem Jahr etwa 100 Schulungen geplant. Derzeit wird das Programm komplettiert.

„Die Etablierung der MKS Akademie ist nicht nur eine spannende Aufgabe für mich, sondern zugleich auch ein wichtiger Bestandteil für die neue Lösung MKS Goliath.Net“, betont Petra Leichtle. Vor ihrem Wechsel zu MKS war sie bei einem süddeutschen IT-Technologie-Management Unternehmen als Repräsentantin des Vertriebsinnendienstes tätig. Zusätzlich unterstützte sie das Event-Management und war in verschiedenen Drucker-Projekten involviert. Außerdem hatte sie zwischenzeitlich die Prozessoptimierung in einer europäischen Niederlassung begleitet. Zuletzt war sie im Großkundenbereich tätig.

Weiteres Wachstum geplant

Mit den Neuzugängen sind bei MKS jetzt 43 Mitarbeiter beschäftigt. Firmenchef Michael Kempf rechnet damit, „dass wir in diesem und dem kommenden Jahr etwa 15 weitere Positionen besetzen werden“. Denn mit dem Startschuss und dem Vertrieb der neuen ganzheitlichen Warenwirtschaftslösung MKS Goliath.NET will das Unternehmen nicht nur in Deutschland, sondern mittelfristig auch im europäischen Ausland expandieren.

Der ERP-Spezialist für Warenwirtschaftslösungen wird auch in diesem Jahr auf der CeBIT vertreten sein. Allerdings diesmal nicht mit einem eigenen Messestand im Fachhandelszentrum Planet Reseller, sondern als Unteraussteller beim Bundesverband IT-Mittelstand (BITMi) in der Halle 5.

Kontakt: www.mks-ag.de

Verwandte Themen
Beispielrechnung von Mercateo: Zeitersparnis durch ein E-Procurementsystem
Mercateo bietet „Online-Prozesskostenrechner“ weiter
Peter F. Schmid, CEO von „Wer liefert was“: Die schnelle Findbarkeit von Produkten ist der wichtigste Grund für die Nutzung von Plattformen und Marktplätzen. (Bild: wlw)
B2B-Plattformen gewinnen an Bedeutung weiter
Amazon Business hat innerhalb eines Jahres Kunden vom Ein-Mann- bis zum Großunternehmen gewonnen. (Monitor: Thinkstock 166011575)
Amazon Business beliefert 150.000 Kunden in Deutschland weiter
Perfekte Location für den Lieferanten-Workshop der PBS Network im GAZI-Stadion in Stuttgart
Lieferanten-Workshop der PBS Network zeigt Wege auf weiter
Marktplatz-Betreiber wie Amazon droht bald die Haftung für betrügerische Händler
Marktplatz-Betreiber bei Umsatzsteuer-Betrug in der Pflicht weiter
Der Bonner Online-Marktplatz AllyouneedCity ist gestartet.
Bonner Online-Marktplatz AllyouneedCity gestartet weiter