BusinessPartner PBS

Commerce Connector startet mit HSM in Benelux

Die internationale Ausweitung von Commerce Connector, dem Online-Vertriebs-Tool der Stuttgarter E-Commerce-Spezialisten Weitclick, schreitet voran.

Commerce Connector ist jetzt auch für die Länder Belgien, Niederlande und Luxemburg verfügbar. Pilotanwender auf Seiten der Hersteller ist HSM in den Niederlanden. In den kommenden Wochen werden weitere Unternehmen Commerce Connector in ihre länderspezifischen Benelux-Websites integrieren. Auf Handelseite sind u.a. Mitglieder von Quantore sowie Versandhändler wie Misco, Inmac oder Conrad an das System angebunden.

Commerce Connector ist derzeit verfügbar in Deutschland, Österreich, Schweiz, Belgien, Niederlande und Luxemburg. Aktuell arbeitet Weitclick an der Anbindung von Handelspartnern in Großbritannien und Nordirland.

Kontakt: www.weitclick.de, www.commerce-connector.com

Verwandte Themen
Jeder zehnte Kauf wird zurückgeschickt weiter
Titelseite der Metapack-Studie zu den gestiegenen Anforderungen der Kunden an die Logistikleistung von Online-Händlern.
Kunden verlangen Sendungsverfolgung weiter
Dank moderner Hochleistungssortieranlagen sollen in den neuen Hermes-Logistikzentren täglich über 200.000 Sendungen verarbeitet werden können.
ECE und Hermes investieren 600 Millionen Euro in Ausbau der Logistik weiter
„Crowdworking hat Potenzial“ weiter
Direkter Informationsaustausch beim Mercateo Business Lunch (Bild: Mercateo)
Mercateo setzt weiter auf direkten Kontakt weiter
Wer ist der schnellste Logistiker? weiter