BusinessPartner PBS

Produktinfos sind "A und O" im E-Commerce

Käufer im Internet legen sowohl bei technischen als auch bei Consumer-Produkten großen Wert auf die Produktdarstellung sowie Produktinformationen.

Während für Modeartikel ein oder mehrere Produktbilder die kaufentscheidende Rolle spielen, sind es beispielsweise im Bereich Haushaltsgeräte eher detaillierte Zusatzinformationen. Zu diesem Ergebnis kommt eine repräsentative Online-Studie der Heiler Software Partners, dmc digital media center GmbH. Die dmc Studien-Reihe "Im Focus" analysiert die Bedürfnisse der Nutzer beim Online-Shopping und will Shop-Betreibern aufzeigen, was Kunden beim Einkaufen im Netz wirklich wollen. Im Januar 2009 wurde dabei untersucht, welche Produkt- und Zusatzinformationen für die Kunden beim Online-Shopping relevant sind und welche Features den Absatz fördern.

Kontakt: www.heiler.de

Verwandte Themen
Peter F. Schmid, CEO von „Wer liefert was“: Die schnelle Findbarkeit von Produkten ist der wichtigste Grund für die Nutzung von Plattformen und Marktplätzen. (Bild: wlw)
B2B-Plattformen gewinnen an Bedeutung weiter
Amazon Business hat innerhalb eines Jahres Kunden vom Ein-Mann- bis zum Großunternehmen gewonnen. (Monitor: Thinkstock 166011575)
Amazon Business beliefert 150.000 Kunden in Deutschland weiter
Perfekte Location für den Lieferanten-Workshop der PBS Network im GAZI-Stadion in Stuttgart
Lieferanten-Workshop der PBS Network zeigt Wege auf weiter
Marktplatz-Betreiber wie Amazon droht bald die Haftung für betrügerische Händler
Marktplatz-Betreiber bei Umsatzsteuer-Betrug in der Pflicht weiter
Der Bonner Online-Marktplatz AllyouneedCity ist gestartet.
Bonner Online-Marktplatz AllyouneedCity gestartet weiter
Eine hohe Kundenzufriedenheit ist für Online-Shops das Ziel mit höchster Priorität. (Bild: ThinkstockPhotos 621138990)
Im B2B hat „Customer-Experience“ höchste Priorität weiter