BusinessPartner PBS

Führungswechsel bei Kassaline

Reiner Wehner ist nach über 10-jähriger Tätigkeit als Geschäftsführer ausgeschiedenen. Die Firmenleitung haben Robert Wild und Marco Friebel übernommen.

Reiner Wehner wird der Kassaline GmbH auch in den nächsten Jahren beratend zur Seite stehen und betreut weiter das Produkt Paperfox. Die Firmenleitung übernehmen der bereits seit vier Jahren als Geschäftsführer tätige Robert Wild sowie der langjährige Mitarbeiter Marco Friebel. Dieser Führungswechsel war nach Angaben des Unternehmens langfristig geplant und konnte in den letzten Monaten zügig abgewickelt werden. „Uns war es wichtig, die Weichen rechtzeitig Richtung Zukunft zu stellen, um unseren Kunden und Partnern eine langfristige Zusammenarbeit und ein Höchstmaß an Investitionssicherheit zu bieten“, erklärt Robert Wild.

Die Kassaline GmbH verlegt zudem den Firmensitz aus dem Niedersächsischen Gifhorn nach Peiting in Bayern.

Kontakt: www.kassaline.de

Verwandte Themen
So steigern Online-Händler ihre Konversionsraten weiter
Vorstellung der neuen B2B-Vernetzungsplattform Mercateo Unite bei den BME-E-Lösungstagen
B2B-Vernetzungsplattform Mercateo Unite gestartet weiter
eBay-Campus in Hannover: Die Online-Platform startet ein neues Programm für Verkäufer-Trainings. (Bild: eBay)
ebay will Händler fit für mehr Umsatz machen weiter
Gonnado nutzt Mobile-Marketing, um die potenziellen Kunden im Netz mittels Online-Coupon-Angabot ins Geschäft zu locken.
Verknüpfungen steigern Effizienz von Werbung weiter
Digitale Produktprofile bei Miele auf Touchscreen-Displays: wird beispielsweise auf Messen eingesetzt, um Neuheiten zu präsentieren
Kanalwechsel der Kunden beherrschen weiter
Die aktuelle Studie von ibi research zeigt Optimierungspotenzial für Online-Händler auf.
Optimierungspotenziale für Online-Händler weiter