BusinessPartner PBS

Führungswechsel bei Kassaline

Reiner Wehner ist nach über 10-jähriger Tätigkeit als Geschäftsführer ausgeschiedenen. Die Firmenleitung haben Robert Wild und Marco Friebel übernommen.

Reiner Wehner wird der Kassaline GmbH auch in den nächsten Jahren beratend zur Seite stehen und betreut weiter das Produkt Paperfox. Die Firmenleitung übernehmen der bereits seit vier Jahren als Geschäftsführer tätige Robert Wild sowie der langjährige Mitarbeiter Marco Friebel. Dieser Führungswechsel war nach Angaben des Unternehmens langfristig geplant und konnte in den letzten Monaten zügig abgewickelt werden. „Uns war es wichtig, die Weichen rechtzeitig Richtung Zukunft zu stellen, um unseren Kunden und Partnern eine langfristige Zusammenarbeit und ein Höchstmaß an Investitionssicherheit zu bieten“, erklärt Robert Wild.

Die Kassaline GmbH verlegt zudem den Firmensitz aus dem Niedersächsischen Gifhorn nach Peiting in Bayern.

Kontakt: www.kassaline.de

Verwandte Themen
Aktuelles Einkaufsverhalten von Amazon-Käufern (Quelle: ECC Köln: Cross-Channel – Quo vadis?, Köln 2017)
Informieren vor dem Kauf – bei Amazon weiter
Handelsplattformen sollen aktiver werden weiter
Amazon baut sein Angebot für Prime-Kunden aus: Es gibt inzwischen mehr als 50 Dash Buttons
Amazon baut Auswahl für Dash Buttons aus weiter
Drei Viertel der befragten Experten gehen davon aus, dass im Jahr 2020 schon mehr als 50 Prozent ihrer Unternehmenseinkäufe online getätigt werden. (Quelle: ibi research „Online-Kaufverhalten im B2B-E-Commerce – powered by Creditreform und SIX)
Handels-Plattformen auf dem Vormarsch weiter
Neue eBay City-Initiative lokal & digital soll gezielt städtischen Einzelhandel in ganz Deutschland bei der Digitalisierung unterstützen
eBay will Händler fit für´s Online-Geschäft machen weiter
Easterngraphics verspricht mit dem neuen Release der pCon.box mehr Nutzerkomfort. (Bild: Easterngraphics)
pCon.box mit neuen Features weiter