BusinessPartner PBS
Im Internet kann man sich zur Veranstaltung der eCommerce-Agentur Netformic anmelden.
Im Internet kann man sich zur Veranstaltung der eCommerce-Agentur Netformic anmelden.

„Wissensrelaunch RYDEnow“: Digitale Geschäftsmodelle im Fokus

Bei einer kostenlosen Veranstaltung der E-Commerce Agentur Netformic in Stuttgart können sich mittelständische Unternehmen Anregungen für die Entwicklung digitaler Strategien holen.

Bei der Veranstaltung am 13. Oktober präsentieren sich Spezialisten auf diesem Gebiet. Das sind ihre Themen:

  • Hingeschaut! So entdecken Sie ungenutzte B2B Shoppotentiale (Netformic)
  • Gefangen in der Planungsspirale? Bringen Sie Innovation vom Papier auf die Straße (Commercetools)
  • B2B or not 2B (OXID eSales)
  • Open-Source-Integrationssoftware für datengetriebene Unternehmen (Talend Germany)
  • Suche - ein Feld voller Möglichkeiten (FACT-Finder)
  • Manuelles Testen war gestern – Status quo der Testautomatisierung heute (Netformic)
  • Zielgruppenkonforme und umsatzsteigernde Digital-Marketing-Maßnahmen (KlickPiloten)

Netformic realisiert B2B- und B2C-eCommerce-Lösungen. Mit fast 60 Mitarbeitern werden Onlineshops, digitale Produktkataloge und informative Portallösungen umgesetzt. Netformic hat Standorte in Stuttgart und Berlin und ist ein inhabergeführtes Unternehmen. Zu den Kunden gehören unter anderem Euronics, Kuhn Rikon, Metabo, Murrelektronik, VfB Stuttgart und Pflanzen Kölle.

Anmeldung zur Veranstaltung: http://rydenow.de/ 

Kontakt: www.netformic.de 

Verwandte Themen
Neue Internet-Initiative für Bonner Einzelhändler (Foto: Michael Sondermann/Bundesstadt Bonn)
Neuer Online-Marktplatz für Bonner Einzelhändler weiter
eBay in Dreilinden bei Berlin: Viele gewerbliche Händler aus Deutschland sind auf der Plattform präsent. (Bild: eBay)
Deutsche Händler besonders engagiert weiter
Der Bundesverband E-Commerce und Versandhandel Deutschland (bevh) erwartet weiterhin starkes Umsatzwachstum im Onlinehandel.
Weiteres Umsatzplus im Online-Handel weiter
Das kleine „s“ macht einen gewaltigen Unterschied: https setzt sich immer mehr durch (Bild: Thinkstock 492694922)
https wird zunehmend verpflichtender Standard weiter
Persönlicher Kontakt unerwünscht: Eine Bitkom-Umfrage zeigt, dass vielen Online-Shoppern die Anonymität im Netz gefällt (Bild: Thinkstockphotos 598552452)
Preis und Auswahl schlagen persönlichen Kontakt weiter
Für Online-Verkäufe nutzt der Fachhandel am häufigsten Standard-Shop-Systeme, B2B-Marktplätze und eigenentwickelte Shopsysteme (Grafik: ibi research: „Online Kaufverhalten im B2B-E-Commerce“, powered by Creditreform und SIX)
Unterschiedliche Datenformate verursachen die meisten Probleme weiter