BusinessPartner PBS

Kinder digital immer vernetzter

In welchem Maße Smarphone und Internet für die junge Generation zur Selbstverständlichkeit geworden sind, belegt eine aktuelle Studie des Verbandes Bitkom.

Klicken zum Vergrößern: Das Smartphone wird bei Jugendlichen zum wichtigsten Zugang in das Internet.
Klicken zum Vergrößern: Das Smartphone wird bei Jugendlichen zum wichtigsten Zugang in das Internet.

Die wichtigsten Ergebnisse der Studie:

Im Alter von 12 bis 13 Jahren gehören Smartphones mit einer Verbreitung von 85 Prozent zur Standardausstattung.

Für ältere Jugendliche ist das Smartphone das wichtigste Zugangsgerät zum Internet: 89 Prozent der 16- bis 18-Jährigen gehen damit ins Web.

Die Nutzung sozialer Netzwerke beginnt mit 10 bis 11 Jahren. Mit zunehmendem Alter steigt die Nutzungsintensität: Bei den 16- bis 18-Jährigen nutzen 85 Prozent die sozialen Netzwerke.

Im Ranking der beliebtesten sozialen Netzwerke liegt WhatsApp inzwischen vor Facebook. 72 Prozent der 10- bis 18-jährigen Onliner nutzen WhatsApp und 56 Prozent Facebook. Auf Platz drei der beliebtesten Netzwerke liegt Skype.

 

Im Rahmen der Studie „Kinder und Jugend 3.0“ sind im Auftrag des Bitkom 962 Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 18 Jahren befragt worden. Die Umfrage ist repräsentativ. Für die Durchführung waren Bitkom Research und das Marktforschungsinstitut Forsa verantwortlich.

Kontakt: www.bitkom.org

Verwandte Themen
Christian Kulick ist seit dem 1. Juli Mitglied der Geschäftsleitung des Bitkom und verantwortet die Bereiche Wirtschaft und Technologien.
Christian Kulick rückt in die Bitkom-Geschäftsleitung weiter
Top 10 im Ranking der Sichtbarkeit im Internet nach den Ergebnissen von research tools (Quelle: research tools)
amazon.de und bueromarkt-ag.de punkten bei Sichtbarkeit weiter
Screenshot von Profishop.de: Das Unternehmen will Europas größter B2B-Onlinehändler ohne eigenes Lager werden.
Startup Crowdshop wird zu Profishop weiter
Alibaba will weltweit wachsen – und investiert kräftig in den Ausbau seines Logistiknetzwerks.
Alibaba steckt Milliarden in die Logistik weiter
Gute Servicequalität und fachliche Kompetenz bescheinigen die durch Testbild und Statista befragten Kunden der Böttcher AG.
Büromarkt Böttcher punktet mit Service-Qualität weiter
Büroprodukte vor Bergkulisse in Szene gesetzt – Mountgoat geht bei der Präsentation des Bürosortiments unkonventionelle Wege.
Mountgoat, die Bergziege, will hoch hinaus weiter