BusinessPartner PBS
Amazon Business hat in den vergangenen zwölf Monaten mehr als 300 000 Kunden in den USA beliefert. (Monitorbild: Thinkstock 451248909)
Amazon Business hat in den vergangenen zwölf Monaten mehr als 300 000 Kunden in den USA beliefert. (Monitorbild: Thinkstock 451248909)

E-Commerce: B2B-Marktplatz von Amazon wächst zweistellig

Amazon Business, der B2B-Marktplatz von Amazon, hat schon im ersten Jahr seines Bestehens einen Umsatz von einer Milliarde Dollar erzielt.

Das Unternehmen teilte in seiner Meldung zum ersten Quartal mit, man habe schon mehr als 300 000 Unternehmen beliefert. Dabei reiche die Spanne von kleinen Unternehmenskunden bis hin zu Unternehmen der Fortune-500-Liste. Das Geschäft wächst rasant: Von Monat zu Monat erziele man ein Umsatzplus von 20 Prozent, sagte der Vice-President von Amazon Business Prentis Wilson nach Presseberichten.

Amazon Business ist ein Marktplatz, der bislang nur für Kunden in den USA angeboten wird. Nach eigenen Angaben umfasst das Angebot hunderte Millionen von Artikeln: von Büromöbeln über 3D-Drucker und Labor-Ausrüstung bis zu Lebensmitteln.

Amazon Business war im vergangenen Jahr als Nachfolger von Amazon Supply gestartet. Zu den speziellen Features für die B2B-Kunden zählen Business-Preise für die registrierten Kunden, Sendungsnachverfolgung und Lieferung innerhalb von zwei Tagen für Bestellungen von mehr als 49 Dollar.

Kontakt: www.amazon.com 

 

Verwandte Themen
Lars Schade spricht beim Vortragsprogramm des „Büro der Zukunft“ auf der Paperworld in Frankfurt.
Lars Schade zu den Chancen der Marktplätze weiter
Screenshot der Website von Skrebba: Der vorläufige Insolvenzverwalter sucht eine Lösung, um den Betrieb weiterzuführen. (Monitorbild: Thinkstock 166011575)
Auch für Skrebba wird Investor gesucht weiter
Mike Gärtner, Papyrus Deutschland
Papyrus erschließt neue Umsatzquellen weiter
LCD-Laserprojektor von Panasonic: Durch die Avixa-Akkreditierung des Schulungsprogramms von Panasonic Visual können AV-Anbieter und Händler nun Punkte für das CTS-Programm erwerben. (Bild: Panasonic)
Avixa akkreditiert Panasonic-Schulungen weiter
Torsten Buchholz, Leiter Geschäftsfeld Büroeinrichtung Soennecken
Soennecken-Büromöbelexperte referiert zu den Chancen für den Handel weiter
Printus modernisiert derzeit seine Unternehmenssoftware. (Bild: Printus)
Auch Printus setzt auf SAP weiter