BusinessPartner PBS

Ascara veranstaltet "PBS-Infotage"

Der Software-Hersteller, der die PBS-Branche seit mehr als acht Jahren mit verschiedenen Lösungen unterstützt, bietet am 15./16. Februar ein interessantes Workshop-Programm.

Die PBS-Branche steht mitten im Veränderungsprozess: Märkte und damit die Anforderungen an den PBS-Groß- und Einzelhandel werden immer komplexer. Das bedeutet, ständig am Ball zu bleiben, Ressourcen zu bündeln und bei Bedarf auf einen kompetenten Partner zurückgreifen zu künnen. Vor diesem Hintergrund sieht sich Ascara insbesondere als Problemlöser positioniert. Neben Beratung und Entwicklung bietet der Software-Hersteller seit Mitte des vergangenen Jahres zudem ergänzende Services für E-Marketing an. Während der Infotage Mitte Februar können die Besucher viele Infos zum diesem Themenfeld erwarten. Im Workshop 1 geht es beispielsweise darum, wie mit überschaubarem Einsatz E-Marketing-Aktionen durchgeführt werden können; im Workshop 2 werden "die richtige und erfolgreiche Vorgehensweise für ein E-Commerce-Projekt" erläutert.

Kontakt: www.ascara.de

Verwandte Themen
Gemeinsamer Auftritt: die Einstiegsseite zu „Diepholz bei eBay“
HDE und eBay ziehen positive Zwischenbilanz weiter
Praxisvorträge inklusive: Mercateo lädt zum Unite Supplier Day nach Leipzig.
Mercateo veranstaltet „Unite Supplier Day 2017“ weiter
Studie zeigt Chancenpotenziale auf weiter
Kaufarten im Handel 2017 (Quelle: ECC Köln, 2017)
Nur sechs Prozent aller Käufe sind „echtes“ Cross-Channel  weiter
Amazon Business ist in Deutschland vor vier Monaten gestartet – bis heute wurden rund 50.000 Geschäftskunden beliefert. (Bild-Monitor: ThinkstockPhotos-166011575)
Amazon Business legt Senkrechtstart hin weiter
In Hamburg-Harburg vergrößert Rhenus Warenhouse Solutions Deutschland seine Kapazitäten für das Multi-User-Distributionszentrum auf mehr als 50.000 Quadratmeter. (Bild: Rhenus)
Rhenus erwartet Nachfrageschub durch E-Commerce weiter