BusinessPartner PBS

PBSeasy media mit über 30 000 Artikeln

Der Stuttgarter Branchendienstleister PBS Network meldet eine weiter vergrößerte Artikelauswahl in PBSeasy media.

Dabei ist zum Jahreswechsel die Grenze von 30 000 Artikeln überschritten worden. Derzeit können vom Handel über die zentrale Plattform 30 872 Artikeldatensätze aus 57 Sortimenten bezogen werden. Neu im Mediendatenprogramm sind seit Ende 2007 die Artikel von Pavo und Fellowes. Ein weiterer Neuzugang auf der Plattform ist das Produktangebot von Ideal/EBA. Über Schneider Novus sind ab jetzt zusätzlich ausgewählte Sortimente von Sharp und Texas Instruments verfügbar.

Kontakt: www.pbsnetwork.de

Verwandte Themen
Wie bewerten die Händler die Handelsplattform Ebay? Positiv vermerkt werden Reichweite, Payment, Usability und Image; nur als „befriedigend“ eingestuft werden Rechtssicherheit, Retourenabwicklung und das Gebührenmodell. (Quelle: Händlerbund, 2017)
Händlerbund veröffentlicht Ebay-Studie 2017 weiter
Mercateo-Vorstand Lars Schade beim Mercateo Unite Supplier Day 2017
„Das Plattform-Zeitalter hat begonnen“ weiter
Rechnung knackt 30-Prozent-Marke – Die Anteile der Zahlungsarten am Umsatz des deutschen E-Commerce in Prozent (Quelle: EHI-Studie Online-Payment 2017)
Kunden bevorzugen Kauf auf Rechnung weiter
Der Marktplatz-Betreiber Mercateo wächst weiter.
Mercateo steigert Umsatz und Ertrag weiter
Gemeinsamer Auftritt: die Einstiegsseite zu „Diepholz bei eBay“
HDE und eBay ziehen positive Zwischenbilanz weiter
Praxisvorträge inklusive: Mercateo lädt zum Unite Supplier Day nach Leipzig.
Mercateo veranstaltet „Unite Supplier Day 2017“ weiter