BusinessPartner PBS

eCl@ss Release 8.0 veröffentlicht

Im Dezember wurde der neue Release 8.0 des branchenübergreifenden Klassifikationssystems eCl@ss vorgestellt und steht im eCl@ss-Download-Portal jetzt zur Verfügung.

In der einjährigen Entwicklungsarbeit seit Erscheinen des letzten Releases 7.1 im November 2011 wurden dort vielfältige Erweiterungen in den Inhalten und die konsequente Umsetzung des Datenmodells auf der internationalen Norm ISO 13584 vorgenommen. Für die PBS-Branche wurden am 29. November auf der Fachgruppensitzung des Sachgebietes 24 (Büromaterial, Büroeinrichtung, Bürotechnik) die relevanten Änderungen vorgestellt. Dies betrifft insbesondere die Umstrukturierung im Bereich „Kleben“, die in der Umsetzung durch den Hersteller UHU intensiv unterstützt wurde. Ebenfalls sind Erweiterungen im Bereich der Büro- und Kopierpapiere, der Berücksichtigung der DIN 66399-2 für Aktenvernichter und der Möglichkeit zur Angabe von umweltfreundlichen Merkmalen und zugehörigen Zertifikaten vorgenommen worden. Verbunden mit der Einhaltung der ISO-Normvorgaben wurden technisch bedingt auch in der Benennung identische Gruppen- und Klassenbereiche zusammengefasst.

Unter der Leitung von Dirk Steffens, Geschäftsführer der PBS Consulting, konnte die Fachgruppe auch neue Mitglieder wie u.a. Avery Zweckform, Mercateo und die BBG begrüßen. Neben der Darstellung von aktuellen eCl@ss-Nutzungsbereichen, hier insbesondere in der öffentlichen Beschaffung und im Gesundheitswesen mit Einsatz des eCl@ss-Release 8.0, wurden inhaltliche Erweiterungen für den folgenden Release diskutiert und beschlossen. Die Fachgruppe wünschte sich durch Industrie und Handel eine zeitnahe Umsetzung des neuen eCl@ss-Release 8.0 mit den relevanten Änderungen auf Basis des Regelwerkes des PBS-Mediendatenstandards. In den Bekanntmachungen von eCl@ss wurde in dem Zusammenhang nochmals die Lizensierungspflicht für die Nutzung des Klassifikationssystems hervorgehoben. Eine praktische Lösung in Art des Abonnement bietet die Concordance-Lizenz. Weitere Informationen zu den Einsatzmöglichkeiten von eCl@ss und Unterstützung bei Implementierungen sind bei eCl@ss und der PBS Consulting zu erhalten.

Kontakt: www.eclass.de, www.pbsconsulting.de

Verwandte Themen
Neue Internet-Initiative für Bonner Einzelhändler (Foto: Michael Sondermann/Bundesstadt Bonn)
Neuer Online-Marktplatz für Bonner Einzelhändler weiter
eBay in Dreilinden bei Berlin: Viele gewerbliche Händler aus Deutschland sind auf der Plattform präsent. (Bild: eBay)
Deutsche Händler besonders engagiert weiter
Der Bundesverband E-Commerce und Versandhandel Deutschland (bevh) erwartet weiterhin starkes Umsatzwachstum im Onlinehandel.
Weiteres Umsatzplus im Online-Handel weiter
Das kleine „s“ macht einen gewaltigen Unterschied: https setzt sich immer mehr durch (Bild: Thinkstock 492694922)
https wird zunehmend verpflichtender Standard weiter
Persönlicher Kontakt unerwünscht: Eine Bitkom-Umfrage zeigt, dass vielen Online-Shoppern die Anonymität im Netz gefällt (Bild: Thinkstockphotos 598552452)
Preis und Auswahl schlagen persönlichen Kontakt weiter
Für Online-Verkäufe nutzt der Fachhandel am häufigsten Standard-Shop-Systeme, B2B-Marktplätze und eigenentwickelte Shopsysteme (Grafik: ibi research: „Online Kaufverhalten im B2B-E-Commerce“, powered by Creditreform und SIX)
Unterschiedliche Datenformate verursachen die meisten Probleme weiter