BusinessPartner PBS

Beste Online-Shops Deutschlands ausgezeichnet

Auf Basis der Ergebnisse der Studie „Erfolgsfaktoren im E-Commerce – Deutschlands Top Online-Shops Vol. 3“ des ECC Köln in Zusammenarbeit mit Hermes wurde Anfang des Jahres der deutsche Online-Handels-Award verliehen.

In der Kategorie „Bücher und digitale Medien“ platzierte sich Weltbild vor Kaspersky und Thalia, bei den „Generalisten“ lag Amazon vor Tchibo und Getgoods.de. In der Kategorie „Computer & Consumer Electronics“ landeten Cyberport und notebooksbilliger.de und redcoon auf dem Podest. Initiatoren des Awards sind das Management Forum sowie das ECC Köln, der Handelsverband Deutschland (HDE) und Hermes. Die diesjährige Untersuchung betrachtet die 100 umsatzstärksten Online-Shops aus zwölf verschiedenen Branchen (Kategorien) sowie fünf weitere Shops aus der Kategorie Lebensmittel, um dem Interesse an den Potenzialen in diesem (Zukunfts-)Markt Rechnung zu tragen.

Kontakt: www.ifhkoeln.de 

Verwandte Themen
Top 10 im Ranking der Sichtbarkeit im Internet nach den Ergebnissen von research tools (Quelle: research tools)
amazon.de und bueromarkt-ag.de punkten bei Sichtbarkeit weiter
Screenshot von Profishop.de: Das Unternehmen will Europas größter B2B-Onlinehändler ohne eigenes Lager werden.
Startup Crowdshop wird zu Profishop weiter
Alibaba will weltweit wachsen – und investiert kräftig in den Ausbau seines Logistiknetzwerks.
Alibaba steckt Milliarden in die Logistik weiter
Gute Servicequalität und fachliche Kompetenz bescheinigen die durch Testbild und Statista befragten Kunden der Böttcher AG.
Büromarkt Böttcher punktet mit Service-Qualität weiter
Büroprodukte vor Bergkulisse in Szene gesetzt – Mountgoat geht bei der Präsentation des Bürosortiments unkonventionelle Wege.
Mountgoat, die Bergziege, will hoch hinaus weiter
Weitere Features sind für den Online-Shop der iba AG angekündigt.
Händler iba feilt am Online-Shop weiter