BusinessPartner PBS

PBSeasy: Pilotphase Stammdatenversand abgeschlossen

Die kompletten Stammdaten aller PBSeasy-Lieferanten stehen auf der neuen Plattform bereit und sind somit flexibel verteilbar, so die Info des Stuttgarter Datendienstleisters PBS Network.

Bereits Ende Juli wurde die automatisierte Versendung der Artikeldaten über PBSeasy 2.0 mit definierten Fachhändlern im Pilotbetrieb umfassend getestet. „Alle überwachten Stammdaten-Übertragungen erfolgten mustergültig und unverzüglich“, so die Info. Damit wurde die Testphase des Projektes erfolgreich abgeschlossen. Sukzessive sollen nun weitere Händler über die neue Plattform mit Stammdaten beliefert werden. Die komplette Umstellung aller Händler soll bis Ende August abgeschlossen sein.

Kontakt: www.pbseasy.biz, www.pbsnetwork.eu

Verwandte Themen
Amazon Business hat innerhalb eines Jahres Kunden vom Ein-Mann- bis zum Großunternehmen gewonnen. (Monitor: Thinkstock 166011575)
Amazon Business beliefert 150.000 Kunden in Deutschland weiter
Perfekte Location für den Lieferanten-Workshop der PBS Network im GAZI-Stadion in Stuttgart
Lieferanten-Workshop der PBS Network zeigt Wege auf weiter
Marktplatz-Betreiber wie Amazon droht bald die Haftung für betrügerische Händler
Marktplatz-Betreiber bei Umsatzsteuer-Betrug in der Pflicht weiter
Der Bonner Online-Marktplatz AllyouneedCity ist gestartet.
Bonner Online-Marktplatz AllyouneedCity gestartet weiter
Eine hohe Kundenzufriedenheit ist für Online-Shops das Ziel mit höchster Priorität. (Bild: ThinkstockPhotos 621138990)
Im B2B hat „Customer-Experience“ höchste Priorität weiter
Grafik aus der Abmahnstudie: Online-Händler können sich gegen den Abmahnmissbrauch zur Wehr setzen. (Bild: obs/Trusted Shops GmbH)
Abmahnvereine gefährden Online-Händler weiter