BusinessPartner PBS

Leitfaden "seniorenfreundliche Website-Gestaltung"

Mit dem Älterwerden der Konsumenten stellt sich auch für den Online-Handel die Frage, wie diese interessante Zielgruppe adäquat erreicht werden kann.

Die Verschiebung der Alterspyramide hin zu älteren Konsumenten erfordert neue Konzepte im Handel, um diese Zielgruppe zu erreichen. Die Bedeutung älterer Konsumenten steigt dabei insbesondere auch im Online-Handel. Entsprechend besteht die Herausforderung darin, sich auf die Bedürfnisse der Senioren im Web einzustellen. Der neue Leitfaden "seniorenfreundliche Website-Gestaltung", den das E-Commerce-Center Handel (ECC Handel) am Institut für Handelsforschung an der Universität zu Köln entwickelt hat, liefert eine grundlegende Hilfestellung, indem wichtige Erkenntnisse und Vorschläge im Hinblick auf den Online-Handel zusammengefasst und strukturiert werden. Der Leitfaden kann gegen eine Gebühr von 5 Euro auf der Website des ECC Handel als pdf-Dokument bezogen werden.

Kontakt: www.ecc-handel.de

Verwandte Themen
Beispielrechnung von Mercateo: Zeitersparnis durch ein E-Procurementsystem
Mercateo bietet „Online-Prozesskostenrechner“ weiter
Peter F. Schmid, CEO von „Wer liefert was“: Die schnelle Findbarkeit von Produkten ist der wichtigste Grund für die Nutzung von Plattformen und Marktplätzen. (Bild: wlw)
B2B-Plattformen gewinnen an Bedeutung weiter
Amazon Business hat innerhalb eines Jahres Kunden vom Ein-Mann- bis zum Großunternehmen gewonnen. (Monitor: Thinkstock 166011575)
Amazon Business beliefert 150.000 Kunden in Deutschland weiter
Perfekte Location für den Lieferanten-Workshop der PBS Network im GAZI-Stadion in Stuttgart
Lieferanten-Workshop der PBS Network zeigt Wege auf weiter
Marktplatz-Betreiber wie Amazon droht bald die Haftung für betrügerische Händler
Marktplatz-Betreiber bei Umsatzsteuer-Betrug in der Pflicht weiter
Der Bonner Online-Marktplatz AllyouneedCity ist gestartet.
Bonner Online-Marktplatz AllyouneedCity gestartet weiter