BusinessPartner PBS

Mauve veranstaltet E-Commerce Event

Der Anbieter von Softwarelösungen für den Versandhandel lädt alle interessierten Online-Versandhändler am 17. Juni in das Libri-Logistikzentrum nach Bad Hersfeld ein.

Wie brachliegende Potenziale im Bereich Kundengewinnung, Umsatzsteigerung, Contentoptimierung und Erfolgskontrolle aktiviert und erfolgreich genutzt werden können, will die Mauve Mailorder Software GmbH & Co. KG auf ihrem E-Commerce Event 2009 aufzeigen. Nach der Begrüßung durch Geschäftsführer Christian Mauve, stellt Regina Pahlke, Senior Sales Manager bei Libri, das Libri Großhandelslogistik-Zentrum vor. Über die Möglichkeiten zur Kundengewinnung im E-Commerce informiert anschließend André Glombitza, Marketing-Leiter bei Mauve. Umsatzsteigerung durch Contentoptimierung ist das Thema von Nils Dreyer, Geschäftsführer TextProvider.de. Wolf Hardt, IT Business Consultant bei Mauve, nimmt die Erfolgskontrolle durch E-Tracking und die Preissuchmaschinen unter die Lupe. Abschließend erläutert Thomas Karst, Geschäftsführer bei der Trusted Shops GmbH, in seinem Vortrag „Gütesiegel, Garantie und Gewinn für Ihren Onlineshop“ wie Versandhändler ihre Konversionsrate optimieren und ihre Abmahnkosten reduzieren können. Die Veranstaltung ist kostenlos, eine Anmeldung ist jedoch zwingend erforderlich.

Kontakt: www.mauve.de

Verwandte Themen
Startseite der E-Commerce-Plattform Back Market für wiederaufbereitete Elektrogeräte
Zweites Leben für gebrauchte Elektrogeräte weiter
Lars Schade spricht beim Vortragsprogramm des „Büro der Zukunft“ auf der Paperworld in Frankfurt.
Lars Schade zu den Chancen der Marktplätze weiter
Weiter auf Expansionskurs: Amazon baut in Mönchengladbach ein weiteres Mega-Logistikzentrum. (Bild: Amazon-Lager in Leipzig)
Amazon baut zwölftes Logistikzentrum in Deutschland weiter
Zu den umsatzstärksten Onlineshops in Deutschland gehören mit Amazon, Otto und Zalando auch Marktplatz-Anbieter – die Bedeutung der digitalen Marktplätze soll künftig weiter zunehmen. (Bild: Statista)
Digitale Marktplätze werden wichtiger weiter
Druckerverbrauchsmaterialien zu extrem niedrigen Preisen, über die Plattformen Amazon und Ebay werden auch patentverletzende Nachbauten angeboten. (Bild: iStock 152984978)
Amazon wegen „Fake-Toner“ am Pranger weiter
B2B-Markplätze im Vergleich – Chance für den Handel?
B2B-Marktplätze und die Chancen für den Handel weiter