BusinessPartner PBS

Promarkt.de auch mit PBS-Sortiment

Eine neue Strategie verfolgt ganz offensichtlich die Berliner Promarkt.de GmbH: Verbunden mit dem Rückzug aus dem stationären Handel ist eine deutliche Ausweitung des Online-Sortiments.

Neben der ursprünglichen Domäne Unterhaltungselektronik führt der Ableger „World of ProMarkt“ neben Parfüm, Gartenartikeln oder Heimwerkerbedarf auch Schreibwaren. Die Rubrik ist bislang aber eher schwach gefüllt: Neben ein paar Tischrechnern oder Kopierern gibt es aber immerhin zahlreiche Produkte der Marken Pelikan und Sigel – vom Schulfüller bis zu Präsentationszubehör.

Kontakt: www.worldofpromarkt.de

Verwandte Themen
Weitere Features sind für den Online-Shop der iba AG angekündigt.
Händler iba feilt am Online-Shop weiter
Die ausschließliche Verpflichtung zum rein elektronischen Rechnungsaustausch soll ab dem 27. November 2020 greifen. Bild: Thinkstock/iStock/Fran.Marin
Bundeskabinett beschließt E-Rechnungs-Verordnung weiter
Screenshot der B2B-Beschaffungsplatform von Crowdfox
Neuer Plattform-Betreiber Crowdfox mit frischem Kapital weiter
Mit dem Ablauf des Patents wird sich der virtuelle Gang zur Kasse in vielen Online-Shops von US-Händlern deutlich einfacher gestalten, vermuten E-Commerce-Experten.
Amazons „1-Click“-Patent läuft aus weiter
Noch bis 2019 eine Großbaustelle: Der neue Standort in Bochum wird das bestehende Paketnetz von DHL ergänzen und mit bis zu 50.000 Sendungen pro Betriebsstunde zu den leistungsfähigsten Paketzentren Europas zählen.
DHL baut weiteres Mega-Paketzentrum weiter
Nutzung der Produktverpackung für Kommunikations- und Werbezwecke (Quelle: e-KIX, ECC Köln)
Online-Handel unterschätzt Wirkung von Verpackungen weiter