BusinessPartner PBS

Gütesiegel für Soenneckens E-Procurement

Das E-Procurement-System der Soennecken "So.Procure" hat das BMEnet-Gütesiegel „Desktop Purchasing“ erhalten.

BMEnet, eine Tochter des Bundesverbands Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik (BME) mit Sitz in Frankfurt, verleiht Gütesiegel für Software und Plattformen im Umfeld von Beschaffungslösungen. Die Prüfung erfolgt auf Basis von Kriterienkatalogen, die aus Sicht des Fachverbandes definierte Anforderungen an Beschaffungslösungen enthalten. Das BMEnet-Gütesiegel dokumentiert der Soennecken, dass mindestens 90 Prozent der Muss-Anforderungen des Kriterienkatalogs und mindestens 40 Prozent Kann-Anforderungen vom System erfüllt werden. Die Soennecken Lösung "So.Procure" liegt mit einem Erfüllungsgrad von 99,39 Prozent bei den Muss-Kriterien und 98,63 Prozent bei den Kann-Kriterien weit über den vom BME geforderten Anforderungen.

Mit dem E-Procurement-System der Soennecken arbeiten derzeit über 9500 Kunden. "So.Procure" zeichnet sich nach Angaben von Soennecken unter anderem dadurch aus, dass sich die Händler aus einer Vielzahl von Modulen individuelle, an den jeweiligen Bedürfnissen ihrer Großkunden ausgerichtete Lösungen, zusammenstellen können. Größtmögliche Flexibilität ist nicht zuletzt auch dadurch gewährleistet, dass viele Module kurzfristig zu- und abgebucht werden können. Das System ermöglicht zudem die Anbindung von Fremdanbieter-Katalogen. Um die Wartung, Pflege und Weiterentwicklung des prozesssicheren Systems kümmert sich Soennecken in Overath.

Kontakt: www.soennecken.de; www.bme.de

Verwandte Themen
Auf einer eigenen Internetseite wirbt Amazon um Zusteller in Berlin, weitere Standorte in Deutschland sollen folgen.
Amazon setzt bei Zustellung auf "freie Mitarbeiter" weiter
Deutsche Post DHL informiert über Änderungen bei Versand von Warenlieferungen in Briefen. (Bild: Deutsche Post DHL)
Internationaler Versand von Waren in Briefen weiter möglich weiter
Google erinnert mit seiner „Doodle“ genannten Verfremdung des eigenen Logos an die Erfindung des Lochers vor 131 Jahren.
Google feiert Friedrich Soenneckens Erfindung weiter
Sechs von zehn Befragten, die an der „Cyber Week“ teilnehmen, haben dadurch ihre Gesamtumsätze in der Weihnachtszeit erhöht. (Grafik: ECC Koeln, eBay)
Weihnachtsumsatz verschiebt sich in Richtung „Cyber Week“ weiter
Amazon-Logistikzentrum in Leipzig: Der BVOH berichtet von Unregelmäßigkeiten bei den Auszahlungen an Marktplatzhändler. (Bild: Amazon)
Amazon zahlt Händlern Gelder nicht aus weiter
Amazon Business ist mit kostenlosen Premium-Versand für Prime-Mitglieder gestartet.
Mit kostenlosem Premium-Versand gestartet weiter