BusinessPartner PBS

MDS-Infoveranstaltung auf der Paperworld

Auf der Paperworld in Frankfurt wird es am Messemontag (2. Februar) eine Mediendatenmatinee geben, auf der hochrangige Vertreter aus Industrie und Handel über ihre Erfahrungen berichten.

Die Verbreitung des PBS-Mediendatenstandards (MDS) schreitet weiter voran. Mit der Veranstaltung in Frankfurt sollen vor allem bislang noch zögerliche Unternehmen ermutigt werden, die MDS-Anwendungen im eigenen Hause voranzutreiben. Nach einem Referenten direkt von eCl@ss werden auf dem Forum Per Ledermann (Edding);

Dr. Rainer Barth (Soennecken) und Rolf Schifferens (Faber-Castell) den Erfolg des MDS-Einsatzes in ihren Unternehmen vorstellen. Die Unternehmen mit den besten Mediendaten werden erstmalig mit dem MDS-eCl@ss Award ausgezeichnet.

Kontakt: www.pbs-mediendaten.de

Verwandte Themen
Screenshot von Profishop.de: Das Unternehmen will Europas größter B2B-Onlinehändler ohne eigenes Lager werden.
Startup Crowdshop wird zu Profishop weiter
Alibaba will weltweit wachsen – und investiert kräftig in den Ausbau seines Logistiknetzwerks.
Alibaba steckt Milliarden in die Logistik weiter
Gute Servicequalität und fachliche Kompetenz bescheinigen die durch Testbild und Statista befragten Kunden der Böttcher AG.
Büromarkt Böttcher punktet mit Service-Qualität weiter
Büroprodukte vor Bergkulisse in Szene gesetzt – Mountgoat geht bei der Präsentation des Bürosortiments unkonventionelle Wege.
Mountgoat, die Bergziege, will hoch hinaus weiter
Weitere Features sind für den Online-Shop der iba AG angekündigt.
Händler iba feilt am Online-Shop weiter
Die ausschließliche Verpflichtung zum rein elektronischen Rechnungsaustausch soll ab dem 27. November 2020 greifen. Bild: Thinkstock/iStock/Fran.Marin
Bundeskabinett beschließt E-Rechnungs-Verordnung weiter