BusinessPartner PBS

PBS Network gewinnt Schweizer Vertretung

Der Stuttgarter Branchen-Dienstleister hat mit der O. Roost AG eine wichtige Vertretung für Papeterie-Sortimente in der Schweiz für die Nutzung von PBSeasy gewonnen.

Mit rund zehn Mitarbeitern gilt die O. Roost AG als einer der führenden Lieferanten für Papeterien, Geschenk-Boutiquen sowie Warenhäuser in der Schweiz. Der langjährige Familienbetrieb hat als Vertretung bekannte Marken wie Online, Kartos, Lannoo, Sandylion, Kum und Toppoint im Programm. Die Firma Roost nutzt ab sofort das Branchen-Portal PBSeasy und will damit eine noch effizientere Auftragsabwicklung und einen höheren Servicegrad bieten.

Kontakt: www.pbsnetwork.de

Verwandte Themen
Beispielrechnung von Mercateo: Zeitersparnis durch ein E-Procurementsystem
Mercateo bietet „Online-Prozesskostenrechner“ weiter
Peter F. Schmid, CEO von „Wer liefert was“: Die schnelle Findbarkeit von Produkten ist der wichtigste Grund für die Nutzung von Plattformen und Marktplätzen. (Bild: wlw)
B2B-Plattformen gewinnen an Bedeutung weiter
Amazon Business hat innerhalb eines Jahres Kunden vom Ein-Mann- bis zum Großunternehmen gewonnen. (Monitor: Thinkstock 166011575)
Amazon Business beliefert 150.000 Kunden in Deutschland weiter
Perfekte Location für den Lieferanten-Workshop der PBS Network im GAZI-Stadion in Stuttgart
Lieferanten-Workshop der PBS Network zeigt Wege auf weiter
Marktplatz-Betreiber wie Amazon droht bald die Haftung für betrügerische Händler
Marktplatz-Betreiber bei Umsatzsteuer-Betrug in der Pflicht weiter
Der Bonner Online-Marktplatz AllyouneedCity ist gestartet.
Bonner Online-Marktplatz AllyouneedCity gestartet weiter