BusinessPartner PBS

Blätterkatalog von Franken bald in PBSeasy

Der Neusser Spezialist für Produkte rund um die visuelle Kommunikation bietet seine Kataloge auch online als Blätterkataloge an – in Kürze werden sie auch in die Branchenplattform PBSeasy integriert.

Neben dem Franken-Hauptkatalog werden auch der Katalog zur „X-TRA! Line“ und zur „JuniorLine CREATIVE“ online zur Verfügung stehen. In den Katalogen sind allgemeine Informationen zum Unternehmen sowie detaillierte Übersichten über die Produkte zu finden. „Geblättert“ wird einfach per Klick. Zusätzlich hat der Branchendienstleister PBS Network ein weiteres Projekt mit Franken gestartet: Die Kataloginformationen des Bestellsystems PBSeasy online sollen mit der Website von Franken verknüpft werden. Die Umsetzung sei bereits in einem fortgeschrittenen Stadium, die Live-Schaltung werde zeitnah erfolgen.

Kontakt: www.pbsnetwork.de, www.franken-gmbh.de

Verwandte Themen
Weitere Features sind für den Online-Shop der iba AG angekündigt.
Händler iba feilt am Online-Shop weiter
Die ausschließliche Verpflichtung zum rein elektronischen Rechnungsaustausch soll ab dem 27. November 2020 greifen. Bild: Thinkstock/iStock/Fran.Marin
Bundeskabinett beschließt E-Rechnungs-Verordnung weiter
Screenshot der B2B-Beschaffungsplatform von Crowdfox
Neuer Plattform-Betreiber Crowdfox mit frischem Kapital weiter
Mit dem Ablauf des Patents wird sich der virtuelle Gang zur Kasse in vielen Online-Shops von US-Händlern deutlich einfacher gestalten, vermuten E-Commerce-Experten.
Amazons „1-Click“-Patent läuft aus weiter
Noch bis 2019 eine Großbaustelle: Der neue Standort in Bochum wird das bestehende Paketnetz von DHL ergänzen und mit bis zu 50.000 Sendungen pro Betriebsstunde zu den leistungsfähigsten Paketzentren Europas zählen.
DHL baut weiteres Mega-Paketzentrum weiter
Nutzung der Produktverpackung für Kommunikations- und Werbezwecke (Quelle: e-KIX, ECC Köln)
Online-Handel unterschätzt Wirkung von Verpackungen weiter