BusinessPartner PBS

Avery Zweckform nutzt Commerce Connector

Der Spezialist für bedruckbare Materialien implementiert ab sofort den Commerce Connector in seine Website. So können Endkunden direkt von dort aus bei einem Online-Händler ihrer Wahl bestellen.

Marktforschungen zeigen: 60 Prozent der Endverbraucher beginnen die Kaufrecherche auf der Hersteller-Website und 70 Prozent davon möchte auch online kaufen (u.a. Forrester Research Inc., 2007). Doch oftmals wird nur auf die Startseite eines Händler-Online-Shops hingewiesen oder das gewünschte Produkt ist dort nicht verfügbar. Das ist führt bei vielen Interessenten dazu, dass sie den geplanten Kauf nicht abschließen. Um das zu vermeiden, setzt Avery Zweckform jetzt auf den Commerce Connector. Dadurch entfällt für den Online-Shopper die Suche nach einem Händler. Endverwender werden von der Produktauswahl komfortabel bis zum Kaufabschluss geführt. Damit will Avery Zweckform für zufriedenere Endkunden sorgen und gleichzeitig durch zusätzlichen Traffic Extra-Umsätze im Handel generieren.

Kontakt: www.avery-zweckform.de

Verwandte Themen
Grafik aus der Abmahnstudie: Online-Händler können sich gegen den Abmahnmissbrauch zur Wehr setzen. (Bild: obs/Trusted Shops GmbH)
Abmahnvereine gefährden Online-Händler weiter
Auf einer eigenen Internetseite wirbt Amazon um Zusteller in Berlin, weitere Standorte in Deutschland sollen folgen.
Amazon setzt bei Zustellung auf "freie Mitarbeiter" weiter
Deutsche Post DHL informiert über Änderungen bei Versand von Warenlieferungen in Briefen. (Bild: Deutsche Post DHL)
Internationaler Versand von Waren in Briefen weiter möglich weiter
Sechs von zehn Befragten, die an der „Cyber Week“ teilnehmen, haben dadurch ihre Gesamtumsätze in der Weihnachtszeit erhöht. (Grafik: ECC Koeln, eBay)
Weihnachtsumsatz verschiebt sich in Richtung „Cyber Week“ weiter
Amazon-Logistikzentrum in Leipzig: Der BVOH berichtet von Unregelmäßigkeiten bei den Auszahlungen an Marktplatzhändler. (Bild: Amazon)
Amazon zahlt Händlern Gelder nicht aus weiter
Amazon Business ist mit kostenlosen Premium-Versand für Prime-Mitglieder gestartet.
Mit kostenlosem Premium-Versand gestartet weiter