BusinessPartner PBS
DHL Paket baut bis 2016 ein eigenes Paketnetzwerk in Österreich auf.
DHL Paket baut bis 2016 ein eigenes Paketnetzwerk in Österreich auf.

Millionen-Investition: DHL baut Paketnetzwerk in Österreich auf

DHL Paket erweitert sein Serviceangebot in Europa und baut bis 2016 ein eigenes Paketnetzwerk in Österreich auf.

DHL will dabei sowohl die Infrastruktur als auch die Services exakt auf die Bedürfnisse des Online-Handels zuschneiden. Nach den Benelux-Ländern, Polen, der Tschechischen Republik und der Slowakei erschließt der im letzten Jahr ins Leben gerufene europäische Paketbereich von Deutsche Post DHL Group mit Österreich ein Land mit großem E-Commerce-Potenzial, wie das Unternehmen betont.

Bis 2016 will DHL einen dreistelligen Millionenbetrag sowohl in die Infrastruktur als auch in den Aufbau von Empfängerservices wie Paketshops und Packstationen investieren. Zudem sollen weitere Zustelloptionen folgen. Der Fokus liegt darauf, möglichst viele Pakete bereits beim ersten Versuch zuzustellen. Darüber hinaus sollen sich die Zustellzeiten von Deutschland nach Österreich verkürzen. Online-Einkäufe aus Deutschland  sollen dann durchschnittlich einen Tag nach dem Versand beim Empfänger in Österreich eintreffen.

Kontakt: www.dhlpaket.de

Verwandte Themen
Beispielrechnung von Mercateo: Zeitersparnis durch ein E-Procurementsystem
Mercateo bietet „Online-Prozesskostenrechner“ weiter
Peter F. Schmid, CEO von „Wer liefert was“: Die schnelle Findbarkeit von Produkten ist der wichtigste Grund für die Nutzung von Plattformen und Marktplätzen. (Bild: wlw)
B2B-Plattformen gewinnen an Bedeutung weiter
Amazon Business hat innerhalb eines Jahres Kunden vom Ein-Mann- bis zum Großunternehmen gewonnen. (Monitor: Thinkstock 166011575)
Amazon Business beliefert 150.000 Kunden in Deutschland weiter
Perfekte Location für den Lieferanten-Workshop der PBS Network im GAZI-Stadion in Stuttgart
Lieferanten-Workshop der PBS Network zeigt Wege auf weiter
Marktplatz-Betreiber wie Amazon droht bald die Haftung für betrügerische Händler
Marktplatz-Betreiber bei Umsatzsteuer-Betrug in der Pflicht weiter
„Der ‚Streetscooter’ bewährt sich im Post-Alltag“, die Deutsche Post DHL will die elektrische Flotte weiter ausbauen. (Bild: DPDHL)
Deutsche Post DHL liefert elektrisch aus weiter