BusinessPartner PBS

Kartenleser für das mobile Bezahlen

Der Anbieter von Mobile-Payment-Systemen iZettle gibt den Chip- und PIN-Kartenleser Lite kostenlos ab. Es soll keine Vertragslaufzeiten, keine Fixkosten und keine versteckten Gebühren geben.

Der neue Kartenleser ist für Firmen, kleine Händler und Unternehmen auch in Deutschland erhältlich. Man installiert eine kostenlose Hardware, um Kartenzahlungen von dann an über www.izettle.com abzuwickeln. Bei EC-Karten werden 0,95 Prozent pro Transaktion fällig, bei allen anderen Karten 2,75 Prozent. Der Kartenleser verbindet sich via Kabel mit Tablets und Smartphones. Mit dem Gerät gibt es nun keine Anfangskosten mehr für Unternehmen, die Kartenzahlung für ihre Produkte und Dienstleistungen anbieten möchten. Der Anbieter verspricht volle Kostentransparenz.

In Europa gebe es viele Konsumenten, die inzwischen Karten- gegenüber Bargeldzahlung bevorzugen. Der Wert, der 2013 mit Kartenzahlung in Europa umgesetzt wurde, ist seit 2009 um 40 Prozent gestiegen, teilte der Anbieter mit. Visa Europe erwartet, dass in zehn Jahren 95 Prozent der Zahlungen in Großbritannien per Kartenzahlung getätigt werden. Dennoch akzeptierten etwa 20 Millionen Kleinunternehmen in Europa weder Kreditkarten noch andere moderne Zahlungsmittel.

Kontakt: www.izettle.com 

Verwandte Themen
Top 10 im Ranking der Sichtbarkeit im Internet nach den Ergebnissen von research tools (Quelle: research tools)
amazon.de und bueromarkt-ag.de punkten bei Sichtbarkeit weiter
Screenshot von Profishop.de: Das Unternehmen will Europas größter B2B-Onlinehändler ohne eigenes Lager werden.
Startup Crowdshop wird zu Profishop weiter
Alibaba will weltweit wachsen – und investiert kräftig in den Ausbau seines Logistiknetzwerks.
Alibaba steckt Milliarden in die Logistik weiter
Gute Servicequalität und fachliche Kompetenz bescheinigen die durch Testbild und Statista befragten Kunden der Böttcher AG.
Büromarkt Böttcher punktet mit Service-Qualität weiter
Büroprodukte vor Bergkulisse in Szene gesetzt – Mountgoat geht bei der Präsentation des Bürosortiments unkonventionelle Wege.
Mountgoat, die Bergziege, will hoch hinaus weiter
Weitere Features sind für den Online-Shop der iba AG angekündigt.
Händler iba feilt am Online-Shop weiter