BusinessPartner PBS

Mercateo bietet neue App-Lösung

Die B2B-Beschaffungsplattform Mercateo erweitert ihr Funktionsspektrum für Geschäftskunden um einen kostenfreien digitalen Freigabeprozess mit Firmenaccount.

Mit „Mercateo ApproveNow“ sollen manuelle Freigaben auf Papier durch einen einheitlichen, digitalen Freigabeprozess abgelöst werden. Dadurch können Unternehmen ihren gesamten Einkauf gezielt steuern. Über einen Firmenaccount kaufen alle Abteilungen selbst ein. Das hilft Unternehmen, Zeit und Kosten zu sparen, außerdem werden Einspar- und Optimierungspotenziale deutlich, so die Firmeninfo.

„Mercateo ApproveNow“ ist komplett in die Beschaffungsplattform integriert und bietet Unternehmen die Möglichkeit, alle Bedarfsanforderer im Unternehmen unter einer Kundennummer zu bündeln und diesen individuelle Freigabebedingungen zu geben. Werden zum Beispiel Budgetgrenzen überschritten, wird der nächsthöhere Nutzer in der Einkaufshierarchie per E-Mail informiert und kann die Bedarfsanforderung per Klick freigeben, ablehnen oder ändern. Dadurch wird die obligatorische Freigabe durch eine Unterschrift des Vorgesetzten in einen digitalen Prozess auf die Mercateo-Plattform verlagert.

„Mercateo ApproveNow nutzen bereits über 250 Unternehmen in Deutschland und Österreich, die während einer einjährigen Testphase eng in die Weiterentwicklung des Produktes eingebunden waren. Seit dem 19. April haben nun alle Kunden die Möglichkeit, Mercateo ApproveNow in ihren Benutzereinstellungen zu aktivieren“, erläutert Produktmanager Hans Pretz. Weitere Funktionen und auch eine Freigabe-App für Smartphones sind in Planung und sollen Schritt für Schritt hinzukommen.

Kontakt: www.mercateo.com

Verwandte Themen
Beispielrechnung von Mercateo: Zeitersparnis durch ein E-Procurementsystem
Mercateo bietet „Online-Prozesskostenrechner“ weiter
Peter F. Schmid, CEO von „Wer liefert was“: Die schnelle Findbarkeit von Produkten ist der wichtigste Grund für die Nutzung von Plattformen und Marktplätzen. (Bild: wlw)
B2B-Plattformen gewinnen an Bedeutung weiter
Amazon Business hat innerhalb eines Jahres Kunden vom Ein-Mann- bis zum Großunternehmen gewonnen. (Monitor: Thinkstock 166011575)
Amazon Business beliefert 150.000 Kunden in Deutschland weiter
Perfekte Location für den Lieferanten-Workshop der PBS Network im GAZI-Stadion in Stuttgart
Lieferanten-Workshop der PBS Network zeigt Wege auf weiter
Marktplatz-Betreiber wie Amazon droht bald die Haftung für betrügerische Händler
Marktplatz-Betreiber bei Umsatzsteuer-Betrug in der Pflicht weiter
Der Bonner Online-Marktplatz AllyouneedCity ist gestartet.
Bonner Online-Marktplatz AllyouneedCity gestartet weiter