BusinessPartner PBS

BBE veröffentlicht eBay-Market Reports

Die Deutschen geben immer mehr Geld im Internet aus. Die Kölner Unternehmensberatung BBE veröffentlicht zeitnahe Echtdaten zu allen auf eBay.de gehandelten Produkten aus verschiedenen Produktgruppen.

"Die Market Reports geben einen umfassenden Überblick zu den gehandelten Produkten und Produktgruppen auf dem weltweiten Online-Marktplatz. Hersteller, Markforscher und Händler können sich durch die übersichtliche Aufbereitung der Marktdaten schnell einen Überblick darüber verschaffen, welche Produkte von welchen Zielgruppen zu welcher Zeit und zu welchen Preisen bei eBay gehandelt werden", so das Fazit von Alexander Schwinn, Leiter des eBay-Entwicklerprogramms.

Der aktuelle Report „Digitale Spiegelreflexkameras“ ist Teil einer Serie von eBay-Online Market Reports auf der Basis von eBay lizenzierten Original-Datenbeständen. Mit zahlreichen Übersichten und Tabellen werden sämtliche Daten zu Zielgruppen, Marken, Preisentwicklung und den einzelnen Produkten inklusive der Marktanteile und Preisstrukturen der Top-Labels auf monatlicher Basis dargestellt. Das Zahlenwerk generiert vielfältige Möglichkeiten, sich genaue Informationen über den Verkauf Digitaler Spiegelreflexkameras zu verschaffen. Auf Basis von 77 988 eBay-Transaktionen im Zeitraum 01.01.2006 bis 30.06.2007 liefert der Report einen Eindruck in die Absatz- und Umsatzentwicklung für Digitale Spiegelreflexkameras. Auch die Preisstrukturen werden ausführlich betrachtet. Das Ausgabeverhalten wird zudem differenziert nach Neu- und Gebrauchtware dargestellt.

Bis zum Jahresende werden weitere eBay-Online Market Reports wie beispielsweise Drucker, Notebooks, Monitore und Flachbildschirme, PC-Systeme, Handys, LCD-Fernseher sowie Marken- und Modeschmuck erscheinen. Die Zahl der untersuchten Produktgruppen wird sich 2008 deutlich steigern, geplant ist die Anzahl der eBay-Online Market Reports auf 100 zu erhöhen. Eine Übersicht über die bereits erschienen Studien finden Sie hier.

Kontakt: www.bbeberatung.com

Verwandte Themen
Beispielrechnung von Mercateo: Zeitersparnis durch ein E-Procurementsystem
Mercateo bietet „Online-Prozesskostenrechner“ weiter
Peter F. Schmid, CEO von „Wer liefert was“: Die schnelle Findbarkeit von Produkten ist der wichtigste Grund für die Nutzung von Plattformen und Marktplätzen. (Bild: wlw)
B2B-Plattformen gewinnen an Bedeutung weiter
Amazon Business hat innerhalb eines Jahres Kunden vom Ein-Mann- bis zum Großunternehmen gewonnen. (Monitor: Thinkstock 166011575)
Amazon Business beliefert 150.000 Kunden in Deutschland weiter
Perfekte Location für den Lieferanten-Workshop der PBS Network im GAZI-Stadion in Stuttgart
Lieferanten-Workshop der PBS Network zeigt Wege auf weiter
Marktplatz-Betreiber wie Amazon droht bald die Haftung für betrügerische Händler
Marktplatz-Betreiber bei Umsatzsteuer-Betrug in der Pflicht weiter
Der Bonner Online-Marktplatz AllyouneedCity ist gestartet.
Bonner Online-Marktplatz AllyouneedCity gestartet weiter