BusinessPartner PBS
Rakuten-CEO Hiroshi Mikitani (r.) gemeinsam mit dem Präsidenten des FC Barcelona Josep Maria Bartomeu
Rakuten-CEO Hiroshi Mikitani (r.) gemeinsam mit dem Präsidenten des FC Barcelona Josep Maria Bartomeu

E-Commerce: Rakuten wird Trikotsponsor beim FC Barcelona

Lionel Messi und die anderen Superstars des FC Barcelona tragen in der Saison 17/18 das Rakuten-Logo auf ihrem Trikot. Das Engagement ist dem Online-Marktplatzbetreiber rund 55 Millionen Euro pro Jahr wert.

Die Vereinbarung sieht eine Laufzeit von zunächst vier Jahren sowie eine Verlängerungsoption von einem Jahr vor. Grund für das Engagement ist es, die Bekanntheit des Online-Marktplatzes zu steigern, um so den Abstand zu Wettbewerbern wie Amazon und E-Bay zu verringern. Denn Rakuten ist auch hierzulande mit großen Ambitionen angetreten. Der 1997 in Japan gegründete Online-Marktplatz will die Nummer 1 unter den E-Commerce-Serviceprovidern zu werden. Ein Ziel von dem das Unternehmen noch weit entfernt ist.  

Aktuell arbeitet der Marktplatzbetreiber mit rund 7000 aktiven Händlern in Deutschland zusammen und bietet ein Portfolio von rund 22 Millionen Produkten. Die Komplettlösung eignet sich für E-Commerce-Einsteiger, als Vertriebskanal für bestehende Onlineshops sowie als Multichannel-Lösung für den stationären Einzelhandel. Das Full-Service-Angebot von Rakuten Deutschland beinhaltet dabei die komplette Zahlungsabwicklung, die Kundenkommunikation während des Bestellprozesses, die kontinuierliche Aktualisierung von Geschäftsbedingungen sowie die Übernahme des Risikos von Zahlungsausfällen.

Kontakt: www.rakuten.de, www.fcbarcelona.com 

Verwandte Themen
Weitere Features sind für den Online-Shop der iba AG angekündigt.
Händler iba feilt am Online-Shop weiter
Die ausschließliche Verpflichtung zum rein elektronischen Rechnungsaustausch soll ab dem 27. November 2020 greifen. Bild: Thinkstock/iStock/Fran.Marin
Bundeskabinett beschließt E-Rechnungs-Verordnung weiter
Screenshot der B2B-Beschaffungsplatform von Crowdfox
Neuer Plattform-Betreiber Crowdfox mit frischem Kapital weiter
Heino Deubner, Gründer von printer4you.com und Geschäftsführer der neuen Gesellschaft WebSalesMaker
Printer Care gründet Marketing- und Entwicklungsgesellschaft weiter
Mit dem Ablauf des Patents wird sich der virtuelle Gang zur Kasse in vielen Online-Shops von US-Händlern deutlich einfacher gestalten, vermuten E-Commerce-Experten.
Amazons „1-Click“-Patent läuft aus weiter
Die Passgenauigkeit der Zustellung ist für Online-Shopper von großer Bedeutung. (c) ECC Köln
Same Day Delivery – Lieber abends und zu Hause als sofort weiter