BusinessPartner PBS

Praxis-Leitfaden veröffentlicht: So steigern Online-Händler ihre Konversionsraten

Mehr Besucher in Käufer zu verwandeln, um Online-Händler bei diesem Ziel zu unterstützen, hat ibi research den Praxis-Leitfaden „Optimierung des Checkouts: Mission possible!“ erstellt.

Er richtet sich insbesondere an kleine und mittlere Unternehmen und will diese bei der Erstellung eines eigenen Checkout-Konzeptes unterstützen. Zusätzlich kann der Leitfaden im Vergleich mit einem bereits bestehenden Bestellprozess eine Hilfestellung sein, um weiteres Optimierungspotenzial ableiten zu können. Der Checkout-Prozess besitze einen hohen Stellenwert für Online-Händler: Es gibt viele Kunden, die im Online-Shop stöbern und sogar Artikel in den Warenkorb legen, dann aber nicht kaufen, heißt es beim Forschungsinstitut ibi research an der Uni Regensburg. Sämtliche – teilweise teure – Marketingmaßnahmen hätten keinen Nutzen, wenn ein Webshop-Besucher am Ende doch nichts bestellt. Grundsätzlich gilt: „Um einem Kunden seinen Online-Einkauf so einfach wie möglich zu gestalten, sollten die nötigen Schritte für die Online-Bestellung übersichtlich und verständlich konzipiert sein“, rät Manuela Paul von ibi research. Im nun veröffentlichten Praxis-Leitfaden finden sich dafür so genannte Best-practice-Beispiele verschiedener Online-Shops. Nicht zuletzt müssen sie eine breite Palette an Zahlungsarten anbieten, damit Interessenten nicht beim letzten Schritt des Kaufs abspringen.

Das vollständige Dokument „Optimierung des Checkouts: Mission possible!“ steht kostenlos zum Download zur Verfügung unter: www.ecommerce-leitfaden.de/checkout 

Kontakt: www.ecommerce-leitfaden.de 

Verwandte Themen
Nutzung der Produktverpackung für Kommunikations- und Werbezwecke (Quelle: e-KIX, ECC Köln)
Online-Handel unterschätzt Wirkung von Verpackungen weiter
Egal wann, egal wo, egal wie. So wollen immer mehr Kunden heute einkaufen. (Bild: Kalim/Fotolia)
Wo steht der Handel beim Omni-Channel? weiter
Neue Internet-Initiative für Bonner Einzelhändler (Foto: Michael Sondermann/Bundesstadt Bonn)
Neuer Online-Marktplatz für Bonner Einzelhändler weiter
Der Handel der Zukunft ist digital: Wie verbreitet werden folgende Szenarien im Jahr 2030 sein? (Quelle: Bitkom Research)
Handel steht vor weiteren Veränderungen durch Digitalisierung weiter
eBay in Dreilinden bei Berlin: Viele gewerbliche Händler aus Deutschland sind auf der Plattform präsent. (Bild: eBay)
Deutsche Händler besonders engagiert weiter
Trendbarometer: zu wenig Schutz vor Datenkriminalität in Deutschland
Durable präsentiert „Trendbarometer“ weiter