BusinessPartner PBS

Mercateo auf Expansionskurs

Die B2B-Beschaffungsplattform für Geschäftskunden will europaweit expandieren und startet seine Aktivitäten in den Niederlanden.

Hier geht das Unternehmen nun mit knapp 90 000 Artikeln in den fünf Kategorien Bürobedarf, IT und Telekommunikation, Betriebs- und Lagerausstattung sowie Industrie- und Medizinbedarf, an den Start. Im Rahmen der Internationalisierungspläne sind in den nächsten Wochen weitere Handelsplattformen in Frankreich, Italien und Spanien geplant.

„Ein treibender Faktor war unser Kunde RWE, der in den Niederlanden den Energieversorger Essent gekauft hat und die gleiche Beschaffungsplattform wie in Deutschland nutzen wollte“, beschreibt Peter Ledermann, Finanzvorstand der Mercateo AG, die Entscheidung in den Niederlanden aktiv zu werden. Karl Czech, Leiter Katalog & Stammdaten, RWE Service GmbH, ergänzt: „Wir haben mit Mercateo unsere Freitextbeschaffung für C-Teile optimiert und konnten die Anzahl der Lieferanten in diesem Bedarfssegment reduzieren sowie den Content unserer Kataloge verbessern.“

Kontakt: www.mercateo.com

Verwandte Themen
Beispielrechnung von Mercateo: Zeitersparnis durch ein E-Procurementsystem
Mercateo bietet „Online-Prozesskostenrechner“ weiter
Peter F. Schmid, CEO von „Wer liefert was“: Die schnelle Findbarkeit von Produkten ist der wichtigste Grund für die Nutzung von Plattformen und Marktplätzen. (Bild: wlw)
B2B-Plattformen gewinnen an Bedeutung weiter
Amazon Business hat innerhalb eines Jahres Kunden vom Ein-Mann- bis zum Großunternehmen gewonnen. (Monitor: Thinkstock 166011575)
Amazon Business beliefert 150.000 Kunden in Deutschland weiter
Perfekte Location für den Lieferanten-Workshop der PBS Network im GAZI-Stadion in Stuttgart
Lieferanten-Workshop der PBS Network zeigt Wege auf weiter
Marktplatz-Betreiber wie Amazon droht bald die Haftung für betrügerische Händler
Marktplatz-Betreiber bei Umsatzsteuer-Betrug in der Pflicht weiter
Der Bonner Online-Marktplatz AllyouneedCity ist gestartet.
Bonner Online-Marktplatz AllyouneedCity gestartet weiter