BusinessPartner PBS

Frechverlag liefert nach Branchenstandard

Der Frechverlag, auch in der PBS-Branche als Lieferant für Bastelbücher bekannt, hat sich zur Teilnahme an PBSeasy entschlossen.

Die Kreativbranche stünde in diesem Punkt ganz am Anfang, so PBSeasy. Die Online-Nutzung der PBS-Fachhändler sei deutlich höher, als die der Kreativ-Produkte-Händler. Das liege auch daran, dass die meisten PBS-Lieferanten mit ihren Sortimenten seit langem in PBSeasy online bestellbar seien. In der Kreativbranche bliebe dieses Potenzial zu mehr Effizienz im Bestellwesen bisher weitgehend ungenutzt. Der Frechverlag ergänzt den Reigen der Kreativprodukte-Lieferanten wie Uhu, Marabu, Kars, Pelikan und Eberhard Faber, die bislang nach Branchenstandard liefern.

Kontakt: www.pbseasy.de

Verwandte Themen
Vorstellung der neuen B2B-Vernetzungsplattform Mercateo Unite bei den BME-E-Lösungstagen
B2B-Vernetzungsplattform Mercateo Unite gestartet weiter
eBay-Campus in Hannover: Die Online-Platform startet ein neues Programm für Verkäufer-Trainings. (Bild: eBay)
ebay will Händler fit für mehr Umsatz machen weiter
Gonnado nutzt Mobile-Marketing, um die potenziellen Kunden im Netz mittels Online-Coupon-Angabot ins Geschäft zu locken.
Verknüpfungen steigern Effizienz von Werbung weiter
Digitale Produktprofile bei Miele auf Touchscreen-Displays: wird beispielsweise auf Messen eingesetzt, um Neuheiten zu präsentieren
Kanalwechsel der Kunden beherrschen weiter
Die aktuelle Studie von ibi research zeigt Optimierungspotenzial für Online-Händler auf.
Optimierungspotenziale für Online-Händler weiter
Amazon hat angekündigt, die Zahl der Mitarbeiter in Deutschland in diesem Jahr deutlich zu erhöhen. (Bild: Amazon)
Amazon treibt Personalausbau voran weiter