BusinessPartner PBS

Auch Case Logic nutzt Commerce Connector

Nach Avery Zweckform setzt auch der Kooperations- und Vertriebspartner Case Logic auf den Online-Vertriebsprozess mit Commerce Connector.

Im Januar des vergangenen Jahres hat Avery Zweckform den exklusiven Vertrieb des Case Logic-Sortiments für Deutschland und Österreich übernommen. Mit Hilfe von Commerce Connector können Endverbraucher jetzt alle Produkte über die Website online bestellen, die Auslieferung erfolgt durch die an Commerce Connector angebundenen Handelspartner. Der 1984 in Boulder (Colorado/USA) gegründete Taschen-Hersteller Case Logic ist auch in Europa einer der führenden Anbieter von Notebook-Taschen sowie weiteren Media-Aufbewahrungslösungen rund um PC, Foto und Audio.

Kontakt: www.caselogic.de, www.commerce-connector.de

Verwandte Themen
Startseite der E-Commerce-Plattform Back Market für wiederaufbereitete Elektrogeräte
Zweites Leben für gebrauchte Elektrogeräte weiter
Lars Schade spricht beim Vortragsprogramm des „Büro der Zukunft“ auf der Paperworld in Frankfurt.
Lars Schade zu den Chancen der Marktplätze weiter
Weiter auf Expansionskurs: Amazon baut in Mönchengladbach ein weiteres Mega-Logistikzentrum. (Bild: Amazon-Lager in Leipzig)
Amazon baut zwölftes Logistikzentrum in Deutschland weiter
Zu den umsatzstärksten Onlineshops in Deutschland gehören mit Amazon, Otto und Zalando auch Marktplatz-Anbieter – die Bedeutung der digitalen Marktplätze soll künftig weiter zunehmen. (Bild: Statista)
Digitale Marktplätze werden wichtiger weiter
Druckerverbrauchsmaterialien zu extrem niedrigen Preisen, über die Plattformen Amazon und Ebay werden auch patentverletzende Nachbauten angeboten. (Bild: iStock 152984978)
Amazon wegen „Fake-Toner“ am Pranger weiter
B2B-Markplätze im Vergleich – Chance für den Handel?
B2B-Marktplätze und die Chancen für den Handel weiter