BusinessPartner PBS

Amazon eröffnet weitere Logistikzentren

Der Internet-Händler plant die Eröffnung von zwei neuen Logistikzentren in Deutschland - eines in Koblenz in Rheinland-Pfalz, das zweite in Pforzheim in Baden-Württemberg - im dritten Quartal 2012.

Amazon kündigt in beiden bis zu 1000 langfristige Arbeitsplätze in den nächsten drei Jahren nach Eröffnung zu schaffen und weitere bis zu 2000 saisonale Arbeitsplätze während der Hochsaisonzeiten. Die Bauarbeiten für die neuen Standorte werden in Kürze aufgenommen. Beide neuen Gebäude werden eine Größe von rund 110 000 Quadratmetern haben und das gesamte Produktangebot von Amazon.de abwickeln – darunter auch PBS- und Büroprodukte. Mit dem Serviceangebot „Versand durch Amazon“ lagert und verwaltet das Unternehmen zudem Bestände von Verkaufspartnern, die Amazon beauftragen, ihre Bestellungen oder auch Bestellungen über andere Verkaufsplattformen dem Lager zu entnehmen, zu verpacken und die Ware direkt an ihre Kunden zu versenden.

Die zentrale Lage in Europa, das sehr gute regionale Mitarbeiterpotenzial und die hervorragende Anbindung an alle größeren Autobahnen sowie die gute Zusammenarbeit mit den Städten sind die Hauptgründe für die Auswahl der Standorte. Amazon ist bereits in Deutschland mit Logistikzentren in Bad Hersfeld, Graben, Leipzig, Rheinberg und Werne aktiv. Die neuen Logistikzentren in Koblenz und Pforzheim werden voraussichtlich im dritten Quartal 2012 in Betrieb genommen. Amazon wird die Gebäude vom Bauträger Goodman mieten.

Kontakt: www.amazon.de

Verwandte Themen
Screenshot von Profishop.de: Das Unternehmen will Europas größter B2B-Onlinehändler ohne eigenes Lager werden.
Startup Crowdshop wird zu Profishop weiter
Alibaba will weltweit wachsen – und investiert kräftig in den Ausbau seines Logistiknetzwerks.
Alibaba steckt Milliarden in die Logistik weiter
Gute Servicequalität und fachliche Kompetenz bescheinigen die durch Testbild und Statista befragten Kunden der Böttcher AG.
Büromarkt Böttcher punktet mit Service-Qualität weiter
Büroprodukte vor Bergkulisse in Szene gesetzt – Mountgoat geht bei der Präsentation des Bürosortiments unkonventionelle Wege.
Mountgoat, die Bergziege, will hoch hinaus weiter
Weitere Features sind für den Online-Shop der iba AG angekündigt.
Händler iba feilt am Online-Shop weiter
Die ausschließliche Verpflichtung zum rein elektronischen Rechnungsaustausch soll ab dem 27. November 2020 greifen. Bild: Thinkstock/iStock/Fran.Marin
Bundeskabinett beschließt E-Rechnungs-Verordnung weiter