BusinessPartner PBS
eBay-Zentrale in Dreilinden bei Berlin
eBay-Zentrale in Dreilinden bei Berlin

Händler-Awards: eBay sucht die kreativsten und erfolgreichsten Verkäufer

Um seine kreativsten und erfolgreichsten Händler auszuzeichnen, hat der Online-Marktplatz eBay Deutschland die eBay Händler-Awards gestartet. Gewerbliche eBay-Händler können sich bis zum 31. Januar 2018 in einer von sieben Kategorien bewerben.

Ausgelobt werden die Preise in folgenden Kategorien:

  • Durchstarter: Händler, die entweder erst seit zwei Jahren bei eBay verkaufen oder in den letzten zwölf Monaten besonders stark gewachsen sind.
  • Nachwuchsunternehmer: Händler, die zwischen 18 und 30 Jahren alt sind.
  • Kreative Geschäftsidee: Händler, die besonders ausgefallene, nischige, kreative oder seltene Produkte bei eBay verkaufen oder die Möglichkeiten von eBay auf besonders ungewöhnliche, kreative Weise nutzen.
  • Globales Geschäft: Händler, die einen erheblichen Teil ihrer Produkte bei eBay in Märkte außerhalb Deutschlands verkaufen.
  • Lokaler Einzelhändler: Händler, die Inhaber eines oder mehrerer stationärer Ladengeschäfte sind, und eBay als zusätzlichen Verkaufskanal nutzen.
  • eBay Plus-Händler: Händler, die seit mindestens sechs Monaten Mitglied des eBay Plus-Programms sind.
  • Sonderpreis für die außergewöhnlichste Geschichte: Händler, hinter deren Unternehmungsgründung und ihrem Handel bei eBay eine ganz besondere Geschichte steht – beispielsweise ein wohltätiges Unternehmen oder ein schwieriger, aber letztlich erfolgreicher Weg zum Handel über eBay.

Eine sechsköpfige Jury bestehend aus Mitgliedern des deutschen eBay-Führungsteams sowie unabhängigen E-Commerce-Experten bewertet die eingehenden Bewerbungen und kürt die Gewinner im kommenden Frühjahr. Die Sieger erhalten unter anderem Barpreise – 2.500 Euro für die sieben Kategoriesieger – sowie eine Reise in die eBay-Deutschland-Zentrale für ein Treffen mit dem deutschen Führungsteam. Darüber hinaus wird unter allen Siegern eine Reise in das eBay-Hauptquartier in San José inklusive einem Treffen mit eBay CEO Devin Wenig verlost.

„Unser Marktplatz lebt von der Vielfalt und Lebendigkeit unserer Händler. Dies wollen wir mit den eBay-Händler-Awards unterstreichen“, sagt Eben Sermon, Vice President eBay Germany. „Es ist uns ein großes Anliegen, den eBay-Händlern gegenüber unsere Wertschätzung auszudrücken, und ich freue mich schon jetzt auf viele tolle Bewerbungen und spannende Geschichten.“

Die Bewerbung für die eBay Händler-Awards erfolgt über die Seite verkaeuferportal.ebay.de/haendler-awards. Teilnehmende Händler können dort über ein Anmeldeformular alle relevanten Informationen zu ihrem Geschäft einreichen.

Kontakt: www.ebay.de 

Verwandte Themen
Startseite der E-Commerce-Plattform Back Market für wiederaufbereitete Elektrogeräte
Zweites Leben für gebrauchte Elektrogeräte weiter
Lars Schade spricht beim Vortragsprogramm des „Büro der Zukunft“ auf der Paperworld in Frankfurt.
Lars Schade zu den Chancen der Marktplätze weiter
Weiter auf Expansionskurs: Amazon baut in Mönchengladbach ein weiteres Mega-Logistikzentrum. (Bild: Amazon-Lager in Leipzig)
Amazon baut zwölftes Logistikzentrum in Deutschland weiter
Zu den umsatzstärksten Onlineshops in Deutschland gehören mit Amazon, Otto und Zalando auch Marktplatz-Anbieter – die Bedeutung der digitalen Marktplätze soll künftig weiter zunehmen. (Bild: Statista)
Digitale Marktplätze werden wichtiger weiter
Druckerverbrauchsmaterialien zu extrem niedrigen Preisen, über die Plattformen Amazon und Ebay werden auch patentverletzende Nachbauten angeboten. (Bild: iStock 152984978)
Amazon wegen „Fake-Toner“ am Pranger weiter
B2B-Markplätze im Vergleich – Chance für den Handel?
B2B-Marktplätze und die Chancen für den Handel weiter