BusinessPartner PBS

Amazon steigert Gewinn

Sehr erfolgreich verlief das Geschäftsjahr 2007 für das Online-Handelsunternehmen Amazon. Der Gewinn stieg um 150 Prozent auf 476 Millionen US-Dollar.

Auch der Umsatz erhöhte sich sich um rund 39 Prozent auf 14,8 Milliarden Dollar für das Gesamtjahr. Alleine im vierten Quartal 2007 betrug der Umsatz 5,7 Milliarden US-Dollar – 42 Prozent mehr als im Vergleichsquartal des Vorjahres.

Mit Büchern, CDs und DVDs setzte Amazon im vierten Quartal 2007 weltweit rund 3,3 Milliarden US-Dollar um. Im Vergleichsquartal 2006 waren es erst 2,5 Milliarden USD gewesen. Noch stärker als im Bereich Medien wuchs allerdings der Umsatz aus dem Verkauf elektronischer Geräte und anderer Waren: Er lag zuletzt bei 2,2 Milliarden US-Dollar im Vergleich zu 1,4 Milliarden im vierten Quartal 2006.

Kontakt: www.amazon.de

Verwandte Themen
Aktuelles Einkaufsverhalten von Amazon-Käufern (Quelle: ECC Köln: Cross-Channel – Quo vadis?, Köln 2017)
Informieren vor dem Kauf – bei Amazon weiter
Handelsplattformen sollen aktiver werden weiter
Amazon baut sein Angebot für Prime-Kunden aus: Es gibt inzwischen mehr als 50 Dash Buttons
Amazon baut Auswahl für Dash Buttons aus weiter
Drei Viertel der befragten Experten gehen davon aus, dass im Jahr 2020 schon mehr als 50 Prozent ihrer Unternehmenseinkäufe online getätigt werden. (Quelle: ibi research „Online-Kaufverhalten im B2B-E-Commerce – powered by Creditreform und SIX)
Handels-Plattformen auf dem Vormarsch weiter
Neue eBay City-Initiative lokal & digital soll gezielt städtischen Einzelhandel in ganz Deutschland bei der Digitalisierung unterstützen
eBay will Händler fit für´s Online-Geschäft machen weiter
Easterngraphics verspricht mit dem neuen Release der pCon.box mehr Nutzerkomfort. (Bild: Easterngraphics)
pCon.box mit neuen Features weiter