BusinessPartner PBS

Amazon steigert Gewinn

Sehr erfolgreich verlief das Geschäftsjahr 2007 für das Online-Handelsunternehmen Amazon. Der Gewinn stieg um 150 Prozent auf 476 Millionen US-Dollar.

Auch der Umsatz erhöhte sich sich um rund 39 Prozent auf 14,8 Milliarden Dollar für das Gesamtjahr. Alleine im vierten Quartal 2007 betrug der Umsatz 5,7 Milliarden US-Dollar – 42 Prozent mehr als im Vergleichsquartal des Vorjahres.

Mit Büchern, CDs und DVDs setzte Amazon im vierten Quartal 2007 weltweit rund 3,3 Milliarden US-Dollar um. Im Vergleichsquartal 2006 waren es erst 2,5 Milliarden USD gewesen. Noch stärker als im Bereich Medien wuchs allerdings der Umsatz aus dem Verkauf elektronischer Geräte und anderer Waren: Er lag zuletzt bei 2,2 Milliarden US-Dollar im Vergleich zu 1,4 Milliarden im vierten Quartal 2006.

Kontakt: www.amazon.de

Verwandte Themen
Der Marktplatz-Betreiber Mercateo wächst weiter.
Mercateo steigert Umsatz und Ertrag weiter
Gemeinsamer Auftritt: die Einstiegsseite zu „Diepholz bei eBay“
HDE und eBay ziehen positive Zwischenbilanz weiter
Praxisvorträge inklusive: Mercateo lädt zum Unite Supplier Day nach Leipzig.
Mercateo veranstaltet „Unite Supplier Day 2017“ weiter
Studie zeigt Chancenpotenziale auf weiter
Kaufarten im Handel 2017 (Quelle: ECC Köln, 2017)
Nur sechs Prozent aller Käufe sind „echtes“ Cross-Channel  weiter
Amazon Business ist in Deutschland vor vier Monaten gestartet – bis heute wurden rund 50.000 Geschäftskunden beliefert. (Bild-Monitor: ThinkstockPhotos-166011575)
Amazon Business legt Senkrechtstart hin weiter